Logo
Login click-TT
Seniorensport
14.05.2016

37. Deutsche Seniorenmeisterschaften der Senioren 2016

Gruppenspiele sind abgeschlossen - die Ergebnisse sind unter dem Link zu ersehen, der aus dem Turniersteuerungsprogramm MKTT gespeist wird

(RALE) Die Gruppenspiele sind abgeschlossen.

Im Seniorenbereich haben insgesamt 24 von 38 Startern die KO-Runde erreicht. Wobei in der Senioren 80-Klasse zum ersten Mal kein hessischer Teilnehmer ins KO-Feld gekommen ist.

Bei den Seniorinnen haben 15 von 25 Starterinnen die Endrunde erreicht.

Hier im Einzelnen das Verhältnis zwischen den gemeldeten und den für die Endrund qualifizierten Spielerinnen/Spieler

Altersklasse         Senioren              Seniorinnen

40                        4/5                       7/9

50                        4/7                       2/6

60                        4/5                       1/4

65                        6/8                       3/3

70                        5/6                       1/1

75                        1/4                       0/1

80                        0/3                       1/1

Gesamt               24/38                   15/25

Am morgigen Sonntag werden in einzelnen Altersklassen die ersten Runden gespielt. Hauptsächtlich stehen morgen die Mixed-Konkurrenzen in den 7 Altersklassen auf dem Plan.

Ausserdem wird morgen auch der Eberhard-Schöler-Ehrenpreis für Senioren an eine Person verliehen, die sich für den Seniorensport verdient gemacht hat.

Zum Abschluß steht morgen Abend eine kleine Schiffstour auf der Fulda an, die ca. 1 1/2 Stunden dauern wird. Während dieser Zeit können die Teilnehmer auch das Essen vom Buffet zu sich nehmen. Nachdem wir wieder angelegt haben, werden die Akkrobatengruppe des SVH Kassel einiges erlerntes aufführen. Danach kann auch an Bord das Tanzbein geschwungen werden.

Ich bin überzeugt, dass ich morgen Abend von dem einen oder anderen Deutschen Meistertitel im Mixed bzw. von sehr guten Platzierungen berichten kann.

Um die einzelnen Ergebnisse zu sehen, klickt bitte den rechts stehenden Link an.

Für den Seniorenausschuss

Raimund Lenges (Ressortleiter Seniorensport HTTV)