Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend, Mannschaftssport Jugend
29.11.2017

Jugend-WM: Platz sieben für Klee und Bondareva im Team-Wettbewerb

Freuen sich gemeinsam über einen guten siebten Platz, Sophia Klee und Anastasia Bondareva (Foto: Marco Steinbrenner).

Individual-Wettbewerbe haben begonnen

Einen guten siebten Platz belegten die Mädchen, mit den beiden Hessinnen Sophia Klee (SC Niestetal) und Anastasia Bondareva (VfR Fehlheim), bei den noch bis zum 3. Dezember stattfindenden Jugend-Weltmeisterschaften in Riva del Garda/Italien. Nach zwei klaren Siegen zum Auftakt gegen Neuseeland und Ägypten gab es in der zweiten Stufe eine 0:3-Niederlage gegen Südkorea und einen etwas überraschenden Sieg gegen die amtierenden Europameisterinnen aus Russland. Das bedeutete den Einzug ins Viertelfinale, hier war die Mannschaft mit 1:3 den Rumäninnen unterlegen. In den Platzierungsspielen gab es eine knappe 1:3-Niederlage gegen Serbien. Das abschließende Spiel um Platz sieben gewann das Team von Bundestrainerin Dana Weber mit 3:1 gegen die USA.
Nach dem Team-Wettbewerb starten am Mittwoch die Individual-Konkurrenzen. Die Ansetzungen und Ergebnisse finden Sie hier.

Anastasia Bondareva zeigte im Team-Wettbewerb gute Leistungen (Foto: ITTF).

Sophia Klee möchte auch in den Individual-Wettbewerben glänzen (Foto: ITTF).