Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
04.12.2017

Hessenmeisterschaften der Jugend und Schüler B

160 Mädchen und Jungen kämpfen um die Titel

Traditionell werden am zweiten Wochenende im Dezember (9. und 10.) die hessischen Tischtennis-Meisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend sowie der Schüler/innen B statt im Einzel und Doppel ausgetragen. Dabei gehen in der Sporthalle des Starkenburg-Gymnasiums in Heppenheim (Gerhart-Hauptmann-Straße 21) beim Durchführer TTC Heppenheim insgesamt 160 über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften qualifizierte Spieler/innen an die Tische.

Die weibliche und männliche Jugend beginnen am Samstag (10. Dezember) um 10:00 Uhr sowie die Schüler/innen B am Sonntag (11. Dezember) ebenfalls um 10:00 Uhr. Gestartet werden die Titelkämpfe mit den Spielen im Doppel. Um 11 Uhr beginnen jeweils die Einzelkonkurrenzen. In den beiden Klassen beim weiblichen Nachwuchs gehen je 32 Spielerinnen an die Tische, während bei der männlichen Jugend und Schüler B 48 Akteure um den Titel spielen.

Gespielt wird an 16 Tischen. Die Einzel beginnen in allen vier Klassen in Vorrundengruppen im System Jede(r) gegen Jede(n). Jeweils die Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich für die Endrunden, die dann, wie das Doppel, im einfachen K. O.-System ausgetragen werden. Neben den Titeln werden hier bei der Jugend auch die Nominierungen für die deutschen Jugendmeisterschaften ausgespielt, die dann am 21./22. April 2018 in Berlin ausgetragen werden.

Im Vorjahr gingen die Titel an Yuki Tsutsui (TTC G.-W. Staffel) in der weiblichen Jugend, Adam Janicki (Gießener SV) in der männlichen Jugend, Natalie Gliewe (TV Bürstadt) bei den Schülerinnen B und Tayler Fox (TV Bad Schwalbach) bei den Schülern. In allen Gruppen wird ein Nachfolger gesucht.

Die vorläufigen Teilnehmer einschließlich der Q-TTR Werte (durch kurzfristige Absagen kann es noch zu Veränderungen kommen):

Weibliche Jugend

Anabel Beck (DJK SG Blau-Weiß Lahr) 1448, Franziska Bohn (TTC RW Biebrich) 1563, Amelie Dietz (TTC OE Bad Homburg) 1412, Lea Grohmann (TTC G.-W. Staffel 1953) 1923, Katharina Hardt (TTC RW Biebrich) 1439, Vlora Hasani (TTG Margretenhaun-Künzell) 1515, Julia Heidelbach (Kasseler Spvgg. Auedamm) 1591, Lea Höfle (TV Bürstadt) 1581, Vicky Jöckel (TTG Vogelsberg Herbstein/Lanzenhain) 1604, Céline Kreiling (TTC Wißmar) 1614, Hannah Krießbach (TTF Oberzeuzheim) 1167, Tingzhuo Li (TTC Langen 1950) , Eileen McChesney (TSV Butzbach) 1318, Clara Meinel (DJK Blau-Weiß Münster ) 1505, Elisa Mest (1. TTV Richtsberg 1971) 1525, Julia Mondry (SG Marbach) 1482, Theresa Neumann (1. TTV Richtsberg) 1499, Christine Prell (TTC Wißmar) 1497, Sarah Rau (Sportclub Niestetal) 1501, Marlene Reeg (TSV Langstadt) 1600, Jil Rosenthal (TSV Langstadt) 1490, Brenda Rühmkorff (TSV Nieder-Ramstadt) 1382, Malin Schmidt-Wecken (TTC Richelsdorf 1963) 1298, Sirui Shen (TSV Nieder-Ramstadt) 1482, Ayumu Tsutsui (TTC G.-W. Staffel 1953) 1742, Laura Winkler (TV Sterzhausen) 1261, Hannah Wytrickus (VfR Fehlheim 1929) 1367, Annika Wölfelschneider (TSV Höchst) 1306, Tabea Ibel (TTF Oberzeuzheim) 1309, Anabel Jost (TTC Florstadt) 1388, Lisa Neuber (TTF Oberzeuzheim) 1401.

Männliche Jugend

Christian Albrecht (DJK Blau-Weiß Münster ) 1781, Yassine Atmani (TG Unterliederbach) 1807, Tom Becker (TTC Königstein 1948) 1591, Nicolas Berndt (TTC Assenheim 1951) 1783, Alwin Bläser (TTC Salmünster 1950) 1762, Berkay Demirtas (Sportclub Niestetal) 1816, Lennart Dürr (TG Obertshausen) 1955, Willi Fagioli (TV Dreieichenhain) 1924, Ben Faust (TTC Heppenheim) 1872, Filip Fischer (TSC Freigericht) 1578, Dario Luca Flörsch (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) 1543, Marvin Fox (TV Bad Schwalbach) 1712, Tayler Fox (TTC OE Bad Homburg) 1818, Steven Frinta (TTC Höchst/Nidder) 1729, Michael Fuchs (1. TTV Richtsberg) 1695, Timo Geier (TTC Wißmar) 1730, Stefan Gruber (TV Bad Schwalbach) 1647, Nikolai Grum (SG Anspach) 1663, Tomas Göske Toro (TTC Königstein 1948) 1815, Tom Kappes (DJK-Spvgg. Mühlheim) 1796, Florian Kepper (SV Al.Königstädten) 1899, Malte-Joshua Klute (TuS Kriftel) 1766, Max Lippmann (TSV Höchst) 1901, Denis Llorca (TTC Heppenheim) 1977, Marvin Lorenz (Turnerschaft Großauheim) 1697, Cyril Menner (Tischtennisclub Elz) 1696, Alec Metsch (TTC Wißmar) 1890, Tim Neuhof (NSC Watzenborn-Stbg.) 1812, Tom Neumayer (FSK Vollmarshausen 1897) 1480, Ioannis Papadopoulos (TTC Königstein 1948) 1758, Leon Pradler (Eintracht Frankfurt) 1904, Liam Rauck (TVDreieichenhain) 1678, Bastian Schade (TTC Lüdersdorf) 1580, Jan Schmelzer (Sportclub Niestetal) 1583, Andreas Schnabel (TSV Röhrenfurth 04) 1539, Marvin Schubert (TTC Richelsdorf 1963) 1888, Paul Schuster (TTC Königstein 1948) 1672, Sören Schwabel (TSV Nieder-Ramstadt) 1676, Constantin Summ (TG Oberjosbach) 1638, Nils Trunk (TSV Höchst) 1816, Dennis Tschunichin (SVH Kassel) 1915, Robert Volkmann (DJK Blau-Weiß Münster ) 1873, Leon Wicke (TSV Besse) 1738, Tim Zwoch (TV Beerfelden) 1770, Emircan Bilmez (SG Sossenheim) 1753, Alessandro Felzer (TTC Seligenstadt) 1790, Christian Gajarszky (TTC Höchst/Nidder) 1792, Max Hay (TTC Heppenheim) 1800.

Schülerinnen B

Laura Albers (GSV Eintracht Baunatal) 1012, Carolin Beck (DJK SG Blau-Weiß Lahr) 1027, Ksenia Bondareva (VfR Fehlheim 1929) 1308, Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich) 1035, Anna Eifert (TTG Vogelsberg Herbstein/Lanzenhain) 1081, Svenja Erhardt (VfR Fehlheim) 1193, Shirin Hoßfeld (TTC Elgershausen) 1220, Ajla Husic (SG Sossenheim) 993, Sabina Jaschin (TTC Salmünster 1950) 1230, Amelie Kempa (DJK SG Blau-Weiß Lahr) 1206, Julia Konnertz (TSV Groß-Eichen) 1160, Hannah Krießbach (TTF Oberzeuzheim) 1167, Celina Lanatowitz (GSV Eintracht Baunatal) 980, Anna Lobert (Turnerschaft Großauheim) 1122, Janina Locke (TV Erbenheim) 1030, Nele Mark (SG Beenhausen) 1051, Mia Meteling (TTF Oberzeuzheim) 1170, Finja Morgenstern (TTC G.-W. Staffel 1953) 1051, Lorena Morsch (NSC Watzenborn-Stbg.) 1018, Emese Mészáros (TV Gedern) 1193, Josephina Neumann (TV Okarben) 1053, Sifan Sissi Pan (TSV Langstadt) 1457, Sarah Peter (TTC Merkenbach) 1131, Sarah Rau (Sportclub Niestetal) 1501, Brenda Rühmkorff (TSV Nieder-Ramstadt) 1382, Melanie Schinköthe (TTC Elgershausen) 1062, Tiziana Schuh (TTF Oberzeuzheim) 1266, Sophia Schütz (TSV Nieder-Ramstadt) 1003, Sirui Shen (TSV Nieder-Ramstadt) 1482, Luana Vogel (TTC Heusenstamm) 1059, Lisa Willemsen (TTC RW Biebrich) 915, Lea Maria Wahl (TTG Vogelsberg Herbstein/Lanzenhain) 1005.

Schüler B

Tom Aeberhard (TSF Heuchelheim 1888) 1227, Norik Aghajanyan (TTC Lüdersdorf) 1111, Leutrim Bejic (TTC Müs-Bad Salzschlirf) 1170, Timon Bischofs (VfR Wiesbaden) 1204, Alwin Bläser (TTC Salmünster) 1762, Efekan Bulut (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt) 1174, Jannis Daab (TSV Bleidenstadt) 1172, Lars-Marian Doleschal (TTC RW Biebrich) 1317, Jakob von Dörnberg (TV Roßdorf) 1358, Tim Ecker (TSG Sulzbach 1888) 1339, Parssa Farzan (TSV Sachsenhausen 1857) 1294, Julian Frei (SV Mittelbuchen) 1251, Luis Frettlöh (TSV Marbach) 1357, Jonathan Friedel (TTC Königstein 1948) 1140, Justin Galljamov (FV HorasFulda) 1150, Leon Graf (Sportclub Niestetal) 1601, Jan Hoos (TTV Stadtallendorf) 1122, Ryan Jager (Neuenhainer TTV) 1255, Richard Johannis (TG Bornheim) 1368, Azfar Khan (TV Dreieichenhain) 1137, Tim Kieselbach (TTV Gräfen- /Schneppenhausen/Weiterstadt) 1243, Lukas Kraiczy (DJK-Spvgg. Mühlheim) 1231, Noël Kreiling (TTC Wißmar) 1323, Tyler Köllner (SVH Kassel) 1592, Conrad Köpp (SVH Kassel) 1236, Tom Küllmer (GSV Eintracht Baunatal) 1221, Nils Lambeck (TTC Merkenbach 1984) 1239, Tobias Larscheid (TuS Hornau) 1167, Linus Merten (TSV Nieder-Ramstadt) 1244, Luca Minor (TTC G.-W. Staffel ) 1171, Noel Montimurro (TTC G.-W. Staffel) 1250, Sreyas Nagarajan (TG Unterliederbach) 980, Bartosz Nowek (TTV Stadtallendorf) 1160, Krzysztof Nowek (TTV Stadtallendorf) 1060, Matvey Obolkin (TTC Dornbusch/Niederursel) 1139, Nils Rau (TTC OE Bad Homburg) 1546, Fabian Reimann (SVH Kassel) 1599, Marlon Ringsleben (GSV Eintracht Baunatal) 1179, Giuliano Rogaia (SVH Kassel) 1165, Timo Schneider (TTC Assenheim 1951) 1090, Bastian Schubert (VfR Fehlheim 1929) 1342, Luca Segeth (TSV Langstadt) 1315, Bennet Teppich (TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell) 1407, Justin Uong (TTC OE Bad Homburg) 1396, Mark Weiß (TSF Heuchelheim) 1223, Sean Wilson (TV Bad Schwalbach) 1267, Tobias da Silva (SKG Stockstadt) 1040, Dersim Saglam (TV Bad Schwalbach) 1268.

Rolf Schäfer