Zum Inhalt springen

Termin

Ausbildungsart

Termine C-Trainer-Leistungssport 21.11.2018 - 21.11.2019

In den kommenden Monaten sind in dieser Region keine Seminare geplant.

C-Trainer-Leistungssport

Die zweitägigen Veranstaltungen (Samstag 09.30 - 17.30 Uhr und Sonntag 09.30. - 17.30 Uhr) geben dem Teilnehmer die Möglichkeit, an den relevanten Dingen zu arbeiten und tiefergehende Erfahrung zu sammeln, die für ein leistungsorientiertes Training notwendig sind. Inhalte der Ausbildung sind u.a. Balleimertraining, Technik-Grundlagen und Update, Beobachtungs- und Analysefähigkeiten, Schattentraining der Schlag- und Beinarbeitstechniken. Es findet keine Prüfung statt. Die vollständige Teilnahme ist zwingende Voraussetzung, um die Zertifizierung zu erreichen.

Die Ausbildung soll für tiefergehende Erkenntnisse in der Sportart Interesse wecken und für Aktivitäten im Leistungssport motivieren.

Am Ende der Veranstaltung sind die Teilnehmer mit allen notwendigen Informationen ausgerüstet, um sowohl den Ablauf als auch die Anforderungen der B-Trainer Eingangsveranstaltung zu kennen. Zudem werden alle Teilnehmer informiert, was individuell noch aufgearbeitet werden sollte, um eine erfolgreiche Teilnahme an der Eingangsveranstaltung zu erreichen.

Um an der B-Trainerausbildung des HTTV teilnehmen zu können, ist es erforderlich an einer C-Trainer Leistungssport Ausbildung teilgenommen zu haben!

Die Teilnahme an der Ausbildung zum C-Trainer Leistungssport wird mit 16LE als Fortbildungsmaßnahme zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz anerkannt. 

Mit dem Erlangen des Zertifikates C-Trainer Leistungssport deckt jeder Teilnehmer somit die erforderlichen Lerneinheiten zur Verlängerung der C-Lizenz ab.

Nähere Informationen u.a. zu den Lernzielen, den Zulassungsbedingungen und den Kosten finden Sie hier.

Partner und Sponsoren