Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Ergebnisse der Kreisvorrangliste

...des Nachwuchses

Bei der weiblichen Jugend wurde bereits die Endrangliste ausgespielt. Auf dem Bild zu sehen sind die ersten Vier des Wettbewerbs (v.l.): 1. Jessica Wissler (TSV Beuern), 2. Roxana Przondzion (NSC W.-Steinberg), 3. Theresa Neumann (TSV Beuern), 4. Sara Schäfer (Gießener SV). (Foto: Jürgen Boldt)

Von Norbert Englisch

Bei den Kreisvorranglistenspielen der Schüler und Jugend im Tischtennis, die in der Sporthalle der Grundschule West beim Gießener SV über die Bühne gingen, wurden mangels Masse in drei Altersklassen (weibl. Jugend, Schülerinnen B und Schüler C) direkt die Endranglisten ausgespielt. Dabei setzte sich bei der weiblichen Jugend mit Jessica Wissler (TSV Beuern) die Favoritin klar durch. Bei den Wettbewerben der Schülerinnen B und bei den Schülern C machten mit Linda Trenschel (TSV Allendorf/Lumda) und Christian Spee (SV Ettingshausen) zwei neue Namen auf sich aufmerksam.
Zu berücksichtigen ist allerdings, dass die leistungsstärkeren Nachwuchsakteure des TT-Kreises freigestellt bzw. bereits für höhere Veranstaltungen vornominiert sind.
In den übrigen Altersklassen wurden die Teilnehmer zur Endrangliste, die am 2./3. März beim TTC Wißmar stattfinden wird, im direkten Vergleich Jeder-gegen-Jeden ermittelt. Dabei gab es bis auf eine Ausnahme keine Überraschung, die Favoriten setzten sich durch. Ein ganz heißes Rennen um die Quali-Plätze entwickelte sich in der Gruppe 3 der männlichen Jugend: Topfavorit Felix Schopen musste sich überraschend Max Höfliger (SV Ettingshausen) mit 1:3 geschlagen geben, dieser wiederum verlor gegen Moritz Jung (NSC) mit 2:3. Da Jung gegen Schopen mit 0:3 den Kürzeren zog, besaßen die genannten drei Akteure eine 2:1-Bilanz. Jung fehlte schließlich ein einziger Satzgewinn mehr bzw. Satzverlust weniger, um Höfliger die Quali zur Endrangliste wegzunehmen.

Die Platzierungen

Weibliche Jugend (Endrangliste direkt ausgespielt)
1. Jessica Wissler (TSV Beuern), 2. Roxana Przondzion (NSC W.-Steinberg), 3. Theresa Neumann (TSV Beuern), 4. Sara Schäfer (Gießener SV), 5. Charries Jennings (SV Hattenrod), 6. Mareike Voigt (TSV Kleinlinden), 7. Franziska Schäfer (TSV Kleinlinden), 8. Jasmin Eckhardt (SV Hattenrod).

Männliche Jugend
1. Tom Tworuschka (NSC W.-Steinberg), 1. Alec Metsch (TTC Wißmar), 1. Felix Schopen (NSC W.-Steinberg), 1. Tim Stoll (NSC W.-Steinberg), 2. Kevin-Falco Krendl (TV Trais-Horloff), 2. Jean Robert Reis (NSC W.-Steinberg), 2. Max Höfliger (SV Ettingshausen), 2. Dennis Müller (Gießener SV), 3. Jannik Leon Wittmann (NSC W.-Steinberg), 3. Erich-Ryan Sendler (NSC W.-Steinberg), 3. Carl Moritz Jung (NSC W.-Steinberg), 3. Lukas Neumann (TSV Allendorf/Lda.), 4. Robin Hantschel (TSV Allendorf/Lda.), 4. Alexander Granichny (Gießener SV), 4. Julian Langsdorf (TSV Kleinlinden), 4. Jaron Bornhäuser (NSC W.-Steinberg), 17. Paul Constantin Diehl (Spfr. Oppenrod), 17. Marvin Schreiber (TSG Leihgestern), 17. Marvin Friedrich (Spfr. Oppenrod), 17. Marc Schmidt (SV Hattenrod), 17. Felix Höfliger (SV Ettingshausen), 17. Philip Thien Tran (Gießener SV), 17. Felix Habermehl (TSG Leihgestern), 17. Till Bellach (SV Ettingshausen), 25. Robin Schmidt (TV Trais-Horloff), 25. Max Spomer (Spfr. Oppenrod), 25. David Döring (Spfr. Oppenrod), 25. Robin Möbus (TV Trais-Horloff), 25. Yassine Tamir (Gießener SV), 25. Nick Lehr (VfB Ruppertsburg), 25. Till Schreiber (TSV Kleinlinden), 25. Leon Lenz (Spfr. Oppenrod).

Schülerinnen A
1. Samira Safabakhsh (Gießener SV), 1. Roxana Przondzion (NSC W.-Steinberg), 2. Christine Prell (TTC Wißmar), 2. Céline Kreiling (TTC Wißmar), 3. Selina Bredemeyer (NSC W.-Steinberg), 3. Sara Schäfer (Gießener SV), 4. Sophia Beil (TTC Wißmar), 4. Lena Michelle Weber (Gießener SV), 5. Amira Berazek (Gießener SV), 5. Maryam Tamir (Gießener SV), 6. Vivienna Morsch (TTC Wißmar).

Schüler A
1. Moritz Schreiber (TV Großen-Linden), 1. Timon Schwarz (TSV Allendorf/Lda.), 1. Philip Thien Tran (Gießener SV), 2. Yannik Scheer (TSV Kleinlinden), 2. Tim Neuhof (NSC W.-Steinberg), 2. Julian Langsdorf (TSV Kleinlinden), 3. Sven Schmidt (SV Annerod), 3. Benjamin Hochgesand (TSG Leihgestern), 3. Jonas Häuser (NSC W.-Steinberg), 4. Paul Constantin Diehl (Spfr. Oppenrod), 4. Maximilian Heller (TSG Leihgestern), 4. Edwin Rempel (SV Annerod), 13. Denho Budak (TSG Leihgestern), 13. Simon Gebauer (VfB Ruppertsburg), 13. Frederik Margolf (VfB Ruppertsburg), 13. Abel Özdemir (TSG Leihgestern), 13. Merhawie Kiros (Gießener SV), 13. Leo Ulreich (TSG Leihgestern), 19. Dany Sabini (NSC W.-Steinberg), 19. Leon Sabini (NSC W.-Steinberg), 19. Marlon Drolsbach (TSV Kleinlinden), 19. Sven Fels (SV Annerod), 19. Leon Lenz (Spfr. Oppenrod), 19. Maxim Höpfner (Gießener SV), 19. Bastian Swoboda (VfB Ruppertsburg).

Schülerinnen B (Endrangliste direkt ausgespielt)
1. Linda Trenschel (TSV Allendorf/Lda.), 2. Vanessa Trenschel (TSV Allendorf/Lda.).

Schüler B
1. Tim Neuhof (NSC W.-Steinberg), 1. Jonas Häuser (NSC W.-Steinberg), 1. Keyshawn Cosby (NSC W.-Steinberg), 2. Merhawie Kiros (Gießener SV), 2. Ryan Harder (Gießener SV), 2. Leon Kossatz (Gießener SV), 3. Leander Hartmann (NSC W.-Steinberg), 3. Alex Gur (Gießener SV), 3. Nikolaj Gerasimenko (Gießener SV), 4. Marcel Victor (Gießener SV), 4. Nicolas Tuschla (TSV Allendorf/Lda.), 4. Fabian Hanl (NSC W.-Steinberg), 5. Daniyil Rudenko (Gießener SV), 5. Gerard Baiaat (Gießener SV), 5. Arnold Hecht (Gießener SV).

Schülerinnen C
keine Teilnehmerinnen

Schüler C (Endrangliste direkt ausgespielt)
1. Christian Spee (SV Ettingshausen), 2. Ryan Harder (Gießener SV), 3. Hamza Tamir (Gießener SV), 4. Nick Lehr (VfB Ruppertsburg), 5. Maximilian Heil (Gießener SV), 5. Leon Sabini (NSC W.-Steinberg), 7. Keno Hegemann (Gießener SV), 7. Arnold Hecht (Gießener SV), 9. Jannik Kossatz (Gießener SV), 9. Karim Berazek (Gießener SV).


Die Qualifizierten für die Kreis-Endrangliste

Männliche Jugend: Tom Tworuschka (NSC W.-Steinberg), Alec Metsch (TTC Wißmar), Felix Schopen (NSC W.-Steinberg), Tim Stoll (NSC W.-Steinberg), Kevin-Falco Krendl (TV Trais-Horloff), Jean Robert Reis (NSC W.-Steinberg), Max Höfliger (SV Ettingshausen), Dennis Müller (Gießener SV). Gesetzt: Paul Schopen (NSC W.-Steinberg), Manfred Krupenkow (TSV Allendorf/Lda.).

Schülerinnen A: Samira Safabakhsh (Gießener SV), Roxana Przondzion (NSC W.-Steinberg), Christine Prell (TTC Wißmar), Céline Kreiling (TTC Wißmar), Selina Bredemeyer (NSC W.-Steinberg), Sara Schäfer (Gießener SV). Gesetzt: Jenny Wagner (TSV Beuern).

Schüler A: 1. Moritz Schreiber (TV Großen-Linden), 1. Timon Schwarz (TSV Allendorf/Lda.), 1. Philip Thien Tran (Gießener SV), 2. Yannik Scheer (TSV Kleinlinden), 2. Tim Neuhof (NSC W.-Steinberg), 2. Julian Langsdorf (TSV Kleinlinden). Gesetzt: Nico Solbach (NSC W.-Steinberg), Alec Metsch (TTC Wißmar), Kevin Krendl (TV Trais-Horloff), Paul Schopen (NSC W.-Steinberg).

Schüler B: Tim Neuhof (NSC W.-Steinberg), Jonas Häuser (NSC W.-Steinberg), Keyshawn Cosby (NSC W.-Steinberg), Merhawie Kiros (Gießener SV), Ryan Harder (Gießener SV), Leon Kossatz (Gießener SV), Leander Hartmann (NSC W.-Steinberg), Alex Gur (Gießener SV), Nikolaj Gerasimenko (Gießener SV). Gesetzt: Donatus Wack (Gießener SV).

In den PDF-Dateien rechts finden Sie die Ergebnisse und die Teilnehmerliste.

Hier der Link zu allen Ergebnissen der Kreisvorrangliste im Turnierkalender von click-TT:Kreisvorrangliste

 

Bei der weiblichen Jugend wurde bereits die Endrangliste ausgespielt. Auf dem Bild zu sehen sind die ersten Vier des Wettbewerbs (v.l.): 1. Jessica Wissler (TSV Beuern), 2. Roxana Przondzion (NSC W.-Steinberg), 3. Theresa Neumann (TSV Beuern), 4. Sara Schäfer (Gießener SV). (Foto: Jürgen Boldt)
Auch die C-Schüler haben schon die Endrangliste ausgespielt. Die Sieger sind (v.l.): 1. Christian Spee (SV Ettingshausen), 2. Ryan Harder (Gießener SV), 3. Hamza Tamir (Gießener SV), 4. Nick Lehr (VfB Ruppertsburg). Im Hintergrund Kreisjugendwart Markus Neitzel. (Foto: Jürgen Boldt)
Auch die C-Schüler haben schon die Endrangliste ausgespielt. Die Sieger sind (v.l.): 1. Christian Spee (SV Ettingshausen), 2. Ryan Harder (Gießener SV), 3. Hamza Tamir (Gießener SV), 4. Nick Lehr (VfB Ruppertsburg). Im Hintergrund Kreisjugendwart Markus Neitzel. (Foto: Jürgen Boldt)

Aktuelle Beiträge

Breitensport

JOOLA-Sommercamp 2020 - Jetzt anmelden!

Es ist wieder soweit, nachdem das Sommercamp aufgrund des Hallenneubaus in diesem Jahr leider ausfallen musste, kann im nächsten Jahr vom...

Partner und Sponsoren