Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

19. - 20. Januar 2019
Nachwuchs-Kreisvorrangliste

Bericht, Ergebnisse und Bilder

Autor:

Schülerinnen B (v.l.): 1. Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), 2. Selis Su Schmalz (TV Grüningen), 3. Emma Mailin Neumann (SV Münster), 4. Melina Magnus (TV Lich). (Foto: Nina Hartmann)

 

Bericht von Norbert Englisch

Bei den Kreis-Vorranglisten des Nachwuchses im Kreis Gießen stellten der NSC Watzenborn-Steinberg mit Sarah Peter (weibl. Jugend) und Solveig Ehrt (Schülerinnen A), der TTC Wißmar mit Alexander Krastev (Schüler A) und Christopher Jost (Schüler B), die TSF Heuchelheim mit Tom und Kira Aeberhard (männl. Jugend bzw. Schülerinnen B) sowie der FSV Lumda mit Til Hubner und Lea Sophie Trinkaus (Schüler/innen C) jeweils zweimal die Kreis-Ranglistensieger/innen. Während für fünf der acht Altersklassen bereits die Kreis-Endranglisten feststehen, müssen die Besten der Gruppen in den Altersklassen der männlichen Jugend sowie der Schüler A und B am 23. Februar in Pohlheim im Jeder-gegen-Jeden-System die Endranglisten mit Qualifikation für die Bezirksranglisten ausspielen.

Siegerliste

Männliche Jugend
Gruppe 1:
1. Tom Aeberhard (TSF Heuchelheim) 5:0, 2. Adrian Spiller (TSG Leihgestern) 3:1, 3. Tom Penzel (TTC Wißmar) 2:2
Gruppe 2: 1. Nick Müller (TTC Wißmar) 5:0, 2. Niklas Manser (TSG Leihgestern) 4:1, 3. Niklas Jung (NSC W.-Steinberg) 3:2
Gruppe 3: 1. Florian Niebergall (VfR Lindenstruth) 5:0, 2. Lennart Schwarz (TSV Allendorf/Lda.) 4:1, 3. Christopher Jost (TTC Wißmar) 3:2

Schüler A
Gruppe 1:
1. Alexander Krastev (TTC Wißmar) 5:0, 2. Louis Urs Zabel (TSV Lützellinden) 3:2/11:6, 3. Maximilian Siebert (TV Lich) 3:2/9:8
Gruppe 2: 1. Christopher Jost (TTC Wißmar) 5:0, 2. Johannes Sawni (TV Grüningen) 4:1, 3. Moritz Schlund (TV Lich) 3:2
Gruppe 3: 1. Nelson Jacobi (TV Lich) 4:0, 2. Felix Merlin Stroh (TV Grüningen) 3:1, 3. Sam Serdjuk (NSC W.-Steinberg) 2:2

Schüler B
Gruppe 1:
1. Christopher Jost (TTC Wißmar) 6:0, 2. Felix Merlin Stroh (TV Grüningen) 5:1, 3. Joel Müller (TSG Leihgestern) 4:2, 4. Marcel Jochem (SV Münster) 3:3
Gruppe 2: 1. Justus Freitag (TV Lich) 5:0, 2. Anton Findt (TSV Allendorf/Lda.) 4:1, 3. Malte Steinmetz-Bonzelius (NSC W.-Steinberg) 3:2, 4. Bjarne Dietz (SV Hattenrod) 2:3

Schüler C
1. Til Hubner (FSV Lumda), 2. Luca Justin Mais (TV Grüningen), 3. Leon Möll (SV Münster), 4. Phil Dietrich (FSV Lumda), 5. Elias Kühn (SV Münster), 6. Raphael Lempp (SV Münster)

Schülerinnen A
1. Solveig Ehrt (NSC W.-Steinberg), 2. Paula Engel (SV Inheiden), 3. Selis Su Schmalz (TV Grüningen), 4. Emily Stanko (NSC W.-Steinberg), 5. Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), 6. Lea Sophie Trinkaus (FSV Lumda), 7. Joline Alisia Müller (FSV Lumda), 8. Sandra-Larisa Tigoianu (FSV Lumda)

Schülerinnen B
1. Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), 2. Selis Su Schmalz (TV Grüningen), 3. Emma Mailin Neumann (SV Münster), 4. Melina Magnus (TV Lich)

Schülerinnen C
1. Lea Sophie Trinkaus (FSV Lumda), 2. Joline Alisia Müller (FSV Lumda), 3. Sophie Joline Valentin (TSV Lützellinden), 4. Sandra-Larisa Tigoianu (FSV Lumda), 5. Linn Annemarie Neumann (TSV Lützellinden)

Weibliche Jugend
1. Sarah Peter (NSC W.-Steinberg), 2. Solveig Ehrt (NSC W.-Steinberg), 3. Katharina Krätschmer (SV Inheiden), 4. Linda Seibert (TTC Wißmar)

Schülerinnen A (v.l.): 1. Solveig Ehrt (NSC W.-Steinberg), 2. Paula Engel (SV Inheiden), 3. Selis Su Schmalz (TV Grüningen), 5. Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), 6. Lea Sophie Trinkaus (FSV Lumda), 7. Joline Alisia Müller (FSV Lumda), 8. Sandra-Larisa Tigoianu (FSV Lumda). (Foto: Nina Hartmann)
Schülerinnen C (v.l.): 1. Lea Sophie Trinkaus (FSV Lumda), 2. Joline Alisia Müller (FSV Lumda), 3. Sophie Joline Valentin (TSV Lützellinden), 4. Sandra-Larisa Tigoianu (FSV Lumda), 5. Linn Annemarie Neumann (TSV Lützellinden). (Foto: Nina Hartmann)
Weibliche Jugend (v.l.): 1. Sarah Peter (NSC W.-Steinberg), 2. Solveig Ehrt (NSC W.-Steinberg), 3. Katharina Krätschmer (SV Inheiden), 4. Linda Seibert (TTC Wißmar). (Foto: Nina Hartmann)
Schüler C (v.l.): 1. Til Hubner (FSV Lumda), 2. Luca Justin Mais (TV Grüningen), 3. Leon Möll (SV Münster), 4. Phil Dietrich (FSV Lumda), 5. Elias Kühn (SV Münster), 6. Raphael Lempp (SV Münster). (Foto: Nina Hartmann)

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Tischtennis-WM im Budapest läuft

Seit Ostersonntag sind die weltbesten Spielerinnen und Spieler auf der Jagd nach den WM-Titeln.

Partner und Sponsoren