Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Anne-Frank-Schule Fritzlar
Ergebnisse Kreisrangliste Nachwuchs

Siegerin W.-Jugend: Lea Albert (VfL Verna-Allendorf) ©Hans Heinrich Neumann

 

Lea Albert und Hendrik Kellner
gewinnen Jugend-Kreisrangliste

Schwalm-Eder. Bei den Kreisranglistenspielen des Tischtennisnachwuchses Schwalm-Eder, die in der Turnhalle der Anne-Frank-Schule, Fritzlar, ausgetragen wurden, ging es für 65 junge Talente, Mädchen und Jungen, neben Sieg und Platzierung, vor allem auch um die Startberechtigung bei den Bezirksvorranglistenspielen am 18. und 19.05.2019, in Bad Arolsen (Ausrichter TSV Wetterburg). Plätze zur Bezirksvorrangliste für Schwalm-Eder: m. Jgd.5, w. Jgd. 4, A-Sch. 5, A-Schi. 4, B-Sch. 5, B-Schi. 5, C-Sch. 5 und C-Schi. alle Teilnehmerinnen. Verantwortlicher Leiter der Veranstaltung war Alexander Rauer (Kreisjugendwart). Die Organisation lag in den Händen von Mitgliedern des TuS Fritzlar. Das stärkste Spieleraufgebot stellte der SC RW Riebelsdorf (11) vor dem TTC Todenhausen (9) und dem SV RW Leimsfeld (7).
M.-Jugend: Hendrik Kellner (Röhrenfurth) war das Maß aller Dinge. In Vor- und Hauptrunde von keinem Gegner bezwungen. Louis Ritter (Neukirchen) durch seinen Verlust, 1:3 gegen Hendrik, belegte Rang 2. Aaron Kehl (Spangenberg) mit dem besseren Satzergebnis gegenüber dem spielgleichen Hannes Pfaff (Leimsfeld), beide 4:3 Siege, wurde dritter und überließ Hannes den ungeliebten 4. Platz.
W.-Jugend: Lea Albert (Verna-Allendorf) setze sich mit 5:0 gewonnenen Spielen bei nur einen Satzverlust gegen die Zweite, Hannah Eckhardt (Riebelsdorf) durch. Lara Eckhardt wurde Dritte. Sie hatte gegen ihre Schwester, mächtig gekämpft, konnte aber die 2:3 Niederlage nicht verhindern. Gegen Lea kam sie über ein 0:3 nicht hinaus.
Schüler-A: Andre Leon Merle (Leimsfeld) überzeugte mit weißer Weste. Seinen härtesten Rivalen Karl Florian Albert (Verna-Allendorf) besiegte er mit 3:0 und verwies ihn auf den 2. Platz. Gegen Julian Rose (Morschen-Heina), der ihm beim 3:2 alles abverlangte, ging er über die volle Distanz. Weil Rose gegen Albert glatt mit 0:3 unterlag und somit 3:2 Siege auf seinem Konto hatte, blieb für ihn der 3. Rang.
Schülerinnen-A: Emilia Tigges (Todenhausen) dominierte die Klasse. Lediglich gegen die zweitplatzierte Janine Weise (Spangenberg) gab sie nach zwei 3:0 Siegen, einen Satz ab. Sarah Liess (Riebelsdorf) war gegen die beiden Erstplatzierten chancenlos. Schob aber, durch ihren 3:0 Sieg gegen Jeneke Brinkmann (Zimmersrode), diese vom 3. Medaillenplatz.
Schüler-B: Johannes Ludwig (Morschen-Heina) glänzte in Vor- und Hauptrunde. Er siegte mit 7:0 Spielen und gab insgesamt nur einen Satz ab. Auf dem 2. Platz folgt Liam Tamm (Leimsfeld) mit 5:2. Der Dritte, Joshua Gebhardt (Röhrenfurth) errang 4 Siege und durfte seinen Gegenübern 3x gratulieren.
Schülerinnen-B: Luna Scholze zeigte eine überraschend gute Leistung. Sie gewann alle Matches und hatte nur einmal, gegen die Zweitplatzierte, Vereinskameradin Alina Radke, beim 3:2 richtigen Gegenwind. Jolina Schuchhardt (Riebelsdorf) spielte ausgeglichen 2:2 und wurde Dritte. 
Schüler-C: Auch Tilmann Uhde (Besse) feierte Sieg auf Sieg. Mit 6:0 Siegen erklomm er das höchste Treppchen. Neben ihm auf den Silberplatz kämpfte sich Moritz Fenner (Riebelsdorf) der 5:1 Siege einfuhr. Nach Niederlagen gegen den Sieger, 0:3 und den Zweiten 1:3 sicherte sich Lasse Einarsson, nach vier 3:0 Siegen, den Bronzeplatz.
Schülerinnen-C:
Bei den C-Schülerinnen waren leider nur 2 Spielerinnen am Start. Das Platzierungs-spiel gewann Ronja Schneider (Todenhausen) gegen Luana Rose (Morschen-Heina) mit 3:0. wö

Ergebnisse
Männliche Jugend:  1. Hendrik Kellner (TSV Röhrenfurth) 7:0, 2. Louis Ritter (SC Neukirchen) 6:1, 3. Aaron Kehl (TSV Spangenberg) 4:3, 4. Hannes Pfaff (SV RW Leimsfeld) 4:3, 5. Lukas Moog (TTG Morschen-Heina) 3:4, 6. Vincent Rode (TSV Spangenberg) 2:5, 7. Marco Schneider (TTC Todenhausen) 2:5, 8. Jannik Pfaff (TTC Todenhausen) 0:7.
Weibliche Jugend:   1. Lea Albert (VfL Verna-Allendorf) 5:0), 2. Hannah Eckhardt (SC RW Riebelsdorf) 4:1, 3. Lara Eckhardt (SC RW Riebelsdorf) 3:2, 4. Jana Riedemann (SC RW Riebelsdorf) 1:4; 5. Hanna Waffenschmidt (TTG Morschen-Heina) 1:4,  6. Fiona Heer (SV RW Leimsfeld) 1:4.

A-Schüler: 1. Andre Leon Merle (SV RW Leimsfeld) 5:0, 2. Kai Florian Albert (VfL Verna-Allendorf) 4:1, 3. Julian Rose (TTG Morschen-Heina) 3:2, 4. Lukas Maier (SV RW Leimsfeld) 2:3, 5. Fritz-Janos Salin (TTC Todenhausen) 1:4, 6.Leon-Maurice Kunz  (SC RW Riebelsdorf) 0:5.

A-Schülerinnen: 1. Emilia Tigges (TTC Todenhausen)3:0, 2. Janine Weise (TSV Spangenberg) 2:1, 3. Sarah Liess (SC RW Riebelsdorf) 1:2, 4. Jeneke Brinkmann (TuS Zimmersrode) 0:3.

B- Schüler: 1. Johannes Ludwig (TTG Morschen-Heina) 7:0, 2. Liam Tamm (SV RW Leimsfeld) 5:2,

3. Joshua Gebhardt (TSV Röhrenfurth) 4:3, 4. Dietz (Tuspo Ziegenhain) 3:4, 5. Kimi Pfaff (TSV Besse) 3:4, 6. Felix Schorm (SC RW Riebelsdorf) 2:5, 7. Erik Lohrengel (TuS Zimmersrode) 2:5, 8. Johannes Blumenauer (SC RW Riebelsdorf) 2:5.

B-Schülerinnen: 1. Luna Scholze (TSV Günsterode) 4:0, 2. Alina Radtke (TSV Günsterode) 3:1, 3. Jolina Schuchhardt (SC RW Riebelsdorf) 2:2, 4. Kristina Knaus (TTC Todenhausen) 1:3, 5. Leonie Liess (SC RW Riebelsdorf) 0:5.

C-Schüler: 1.Tilman Uhde (TSV Besse) 6:0, 2. Moritz Fenner (SC RW Riebelsdorf) 5:1, 3. Lasse Einarsson (TSV Besse) 4:2, 4. Aaron Becker (TTC Todenhausen) 3:3, 5. Tom Stockmann (TSV Röhrenfurth) 2:4, 6. Niklas Hügel (TSV Röhrenfurth) 1:5, 7. Giuliano Dahir (TuS Fritzlar) 0:6.  https://www.httv.de/

C-Schülerinnen: 1.Ronja Schneider (TTG Morschen-Heina) und Luana Rose (TTG Morschen-Heina). Qualifizierte in Fettdruck

 

 

Sieger M.-Jugend: Hendrik Kellner (TSV Röhrenfurth) ©Hans Heinrich Neumann
Männliche Jugend: 2. Louis Ritter, 1. Hendrik Kellner, 3. Aaron Kehl, 4. Hannes Pfaff und 5. Lukas Moog ©Hans Heinrich Neumann
Weibliche Jugend: 2. Hannah Eckhardt, 1. Lea Albert, 3. Lara Eckhardt, 4. Jana Riedemann, 5. Hanna Waffenschmidt, 6. Fiona Heer. ©Hans Heinrich Neumann
A-Schüler: 2. Kai Florian Albert, 1. Andre Leon Merle, 3. Julian Rose, 5. Lukas Maier, 6. FritzJonas Salin und 7. Leon-Maurice Kunz. ©Hans Heinrich Neumann
A-Schülerinnen: 2. Janine Weise, 1. Emilia Tigges, 3 Sarah Liess und 4. Jeneke Brinkmann. ©Hans Heinrich Neumann
B-Schüler: 1. Johannes Ludwig, 3. Joshua Gebhardt, 4. Tobias Dietz, 5. Kimi Pfaff, 6. Felix Schorm, 7. Erik Lohrengel und 8. Johannes Blumenauer. ©Hans Heinrich Neumann
B-Schülerinnen: 2. Alina Radke, 1. Luna Scholze, 3. Jolina Schuchardt, 4. Kristina Kraus und 5. Leonie Liess. ©Hans Heinrich Neumann
C-Schüler: 2. Moritz Fenner, 1. Tilmann Uhde, 3. Lasse Einarsson, 4. Aaron Becker,, 5. Tom Stockmann, 6. Niklas Hügel und 7. Giuliano Dahir. ©Hans Heinrich Neumann
C-Schülerinnen: Ronja Schneider und Luana Rose. ©Hans Heinrich Neumann

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren