Zum Inhalt springen

Seit 1996 gibt es die Zusammenarbeit von Sportfachverbänden, dem Olympiastützpunkt Frankfurt-Rhein-Main und der Carl-von-Weinberg-Schule.

Diese Organisationen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Doppelbelastung Schule und Leistungssport so zu organisieren, dass keiner der Bereiche zu kurz kommt.

Die Carl-von-Weinberg-Schule (CvW) ist integrative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Es ist somit möglich an der CvW die Schulabschlüsse Haupt- oder Realschulabschluss sowie das Abitur zu erwerben.

Durch die örtliche Nähe zum Olympiastützpunkt ist der Schulweg zwischen Sportinternat, Sportmedizin, Trainingsstätten und Schule relativ kurz, ein Busservice wird angeboten.

Im Schuljahr 2007/2008 wurden ca. 275 Schüler- Innen in den Sportarten Badminton, Basketball, Handball, Fußball, Gerätturnen, Leichtathletik, Schwimmen, Trampolin, Volleyball und Tischtennis gefördert. Die Förderung erfolgt im Nachwuchsbereich von SportlerInnen aus der Region Frankfurt-Rhein-Main, sowie im Bereich der Spitzensportförderung (A-,B-,C-Kader) in Zusammenarbeit mit dem Sportinternat, dem „Haus der Athleten“.

Für weitere Informationen zur Tischtennis-Förderung steht zur Verfügung:

Carl-von-Weinberg-Schule
Herr Johannes Herrmann
Zur Waldau 21
60529 Frankfurt
Tel. 069/212-32810
Mobil 0177/8449151
Fax 069/212-32806
E Mail: joherrmann@gmx.de
Internet: www.Carl-von-Weinberg-Schule.de

Carl-von-Weinberg-Schule
Herr Johannes Herrmann
Zur Waldau 21
60529 Frankfurt
Tel. 069/212-32810
Mobil 0177/8449151
Fax 069/212-32806
E Mail: joherrmann@gmx.de
Internet: www.Carl-von-Weinberg-Schule.de

Partner und Sponsoren