Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

15. Februar 2020
Ausschreibung zur Kreispokalendrunde am 15.02.2020

In Eschwege, Sporthalle der Beruflichen Schulen am Südring

TT – Kreis Werra - Meißner

Kreispokalendrunde 2019/20

am 15.02.2020 in Eschwege, Sporthalle der Beruflichen Schulen am Südring


Veranstalter: HTTV Tischtenniskreis Werra - Meißner

Ausrichter: TSV Frieda

Turnierleitung: Kreissportwart Reiner Schröder

Oberschiedsrichter: Wird vom KSW eingesetzt

Schiedsrichter: Wird von den teilnehmenden Mannschaften gestellt

Spiellokal: Sporthalle der Beruflichen Schulen in Eschwege

Spieltag: Samstag, 15.02. 2020

Spielzeiten: 13.00 Uhr: 2. und 3. Kreisklasse Herren

16.00 Uhr: Kreisliga Herren, 1. Kreisklasse Herren


Für alle qualifizierten Mannschaften besteht Teilnahmepflicht, die Anmeldung zu den Konkurrenzen hat bis 30 Minuten vor Beginn der Spielklasse zu erfolgen.


Tische: 16, Joola 2000 S


Bälle: *** 3 Stern Joola


Ehrungen: Der Pokalsieger erhält einen Wanderpokal, beide Finalisten erhalten Urkunden.

 

Startgeld: Einzug ist bereits durch den HTTV erfolgt.


Modus: Einfaches KO – System, gemäß Pokalordnung des HTTV und den Regeln des ITTF

und des DTTB. Die Mannschaftsaufstellung kann vor jeder Runde neu gewählt

werden. Um einen zügigen Ablauf zu gewährleisten, wird, wenn möglich, ein

Pokalspiel an 2 Tischen ausgetragen.


Auslosung: Die Auslosung erfolgt vor Beginn jeder Konkurrenz ohne Setzung. Jede folgende Runde wird ebenfalls ohne Setzung ausgelost.


Startberechtigung: Alle Mannschaften, die nicht auf den Start verzichtet haben, sich qualifiziert haben, oder ohne Qualifikation die Endrunde erreicht haben.


Spielberechtigung: Während der Endrunde dürfen maximal 5 Spieler (-innen) eingesetzt werden.

Jugendersatzspieler (JES) sind nicht startberechtigt. Ersatzspieler aus unteren Mannschaften sind nur starberechtigt, wenn kein Sperrvermerk (SPV) vorliegt. Der Einsatz in 2 Mannschaften gleichzeitig ist nicht möglich.

 

 

Verpflegung: Ein Imbissstand wird vom Ausrichter gestellt.

Kreispokalendrunde 2019/20

am 15.02.2020 in Eschwege, Sporthalle der Beruflichen Schulen am Südring


Die letztjährigen Pokalsieger haben sicher zu stellen, dass die Wanderpokale zur Endrunde nach Eschwege gebracht werden.


Dies sind: Kreisliga Herren: SV Vierbach 1

1. Kreisklasse Herren: TuS Weißenborn 2

2. Kreisklasse Herren: TTC Vockerode 2

3. Kreisklasse Herren: TTC Albungen 4

 



Teilnehmer der Kreispokalendrunde:


Kreisliga Herren

TV Frankenhain 1

TuS Weißenborn 2

TSV Frieda 2

TSG Großalmerode 2

SV Vierbach

TSV Herleshausen

TTV Dudenrode

SV Ermschwerd 4

 

1. Kreisklasse Herren

TSV Wichmannshausen 3

TSV Trubenhausen 2

TSV Herleshausen 2

TTV Unterrieden 2

TTV Neuerode 2

SV Vierbach 2

SV Wendershausen

TSG Fürstenhagen 2

 

2. Kreisklasse Herren

TG Großalmerode 4

TTV Krauthausen

TTC Vockerode 2

TSV Wichmannshausen 4

TTV Neuerode 3

SV Reichensachsen 3

 

3. Kreisklasse

TSG Fürstenhagen 3

TSV Oberrieden 3

TTV Neuerode 4

TTV Dudenrode 2

 

 

 

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise nach Eschwege und viel Erfolg bei der Kreispokalendrunde.


Dieter Petri, TSV Frieda

Reiner Schröder, Kreissportwart Werra Meißner

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

COVID 19 FAQ

Wir haben eine Seite mit den meist gestellten Fragen rund um das Thema COVID 19 eingerichtet.

Partner und Sponsoren