Logo
Login click-TT

C-Trainer-Leistungssport

C-Trainer-Leistungssport

Die zweitägigen Veranstaltungen (Samstag 09.30 - 17.30 Uhr und Sonntag 09.30. - 17.30. Uhr) geben dem Teilnehmer die Möglichkeit, an den relevanten Dingen zu arbeiten und tiefergehende Erfahrung zu sammeln, die für ein leistungsorientiertes Training notwendig sind.
Inhalte der Ausbildung sind u.a. Balleimertraining, Technik-Grundlagen und
-Update, Beobachtungs- und Analysefähigkeiten, Schattentraining der Schlag- und Beinarbeitstechniken.
Nach Abschluss der Maßnahme wird jedem Teilnehmer der Ausbildung ein Zertifikat zugesendet.

Es findet keine Prüfung statt. Die vollständige Teilnahme ist zwingende Voraussetzung, um die Zertifizierung zu erreichen.

Die Ausbildung soll für tiefergehende Erkenntnisse in der Sportart Interesse wecken und für Aktivitäten im Leistungssport motivieren.

Am Ende der Veranstaltung sind die Teilnehmer mit allen notwendigen Informationen ausgerüstet, um sowohl den Ablauf als auch die Anforderungen der B-Trainer Eingangsveranstaltung zu kennen. Zudem werden alle Teilnehmer informiert, was individuell noch aufgearbeitet werden sollte, um eine erfolgreiche Teilnahme an der Eingangsveranstaltung zu erreichen.

Um an der B-Trainerausbildung des HTTV teilnehmen zu können, ist es erforderlich an einer C-Trainer Leistungssport Ausbildung teilgenommen zu haben!

Die Teilnahme an der Ausbildung zum C-Trainer Leistungssport wird mit 16LE als Fortbildungsmaßnahme zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz anerkannt. 

Mit dem Erlangen des Zertifikates C-Trainer Leistungssport deckt jeder Teilnehmer somit die erforderlichen Lerneinheiten zur Verlängerung der C-Lizenz ab.

 


Dauer
  • Ein Wochenende mit 16 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
  • keine Abschlussprüfung
  • Samstag 09.30 - 17.30 Uhr / Sonntag 09.30. - 17.30 Uhr

Kosten
  • 100 €
  • die Kosten für Anreise, ggf. Unterkunft und Verpflegung sind selbst zu tragen

Zulassungsbedingungen
  • Gültige Trainer C-Lizenz oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung
  • Mitgliedschaft in einem Sportverein
  • Sportpraktische Erfahrung
  • Sportpraktische Teilnahme am Lehrgang soll gewährleistet sein

Gültigkeit der Lizenz
  • Das Zertifikat ist innerhalb des HTTV zeitlich unbefristet gültig

Fortbildung
  • Nicht erforderlich

Fördermöglichkeiten
  • es bestehen keine Fördermöglichkeiten