Logo
Login click-TT
10.04.2017

20. Internationale Meisterschaften von Lüttich

Amelie Kempa und Hannah Krießbach

Platz acht für Denisa Cotruta

Keine ganz vordere Platzierung gab es für die Nachwuchsspieler des HTTV bei den 20. Internationalen Meisterschaften von Lüttich (Belgien) am 8. und 9. April. Die von Monika Pietkiewicz und Marcel Müller betreuten drei Mädchen und zwei Jungen feierten zwar einige Erfolge gegen die internationale Konkurrenz, schafften es aber nicht, sich ganz vorn zu platzieren. Am weitesten oben landete Denisa Cotruta, die Achte wurde. Das Ziel, Wettkampferfahrung gegen die Asse aus dem Ausland zu sammeln, behielten aber auch Amelie Kempa, Hannah Krießbach, Tim Ecker und Linus Merten im Auge und feierten zahlreiche Siege.

Rolf Schäfer