Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
04.04.2018

Zwölf Nachwuchsspieler des HTTV in Belgien dabei

Lorena Morsch gehört zu den Spielerinnen die nominiert wurden.

21. Internationale Meisterschaften von Lüttich

Für den HTTV geht es darum zu wissen, wo die Nachwuchs-Akteure im internationalen Vergleich stehen. Der Verband hat zwölf Akteure für die 21. Internationalen Meisterschaften von Lüttich (Belgien) vom 6. bis 8. April gemeldet. Ziel ist es, hauptsächlich gegen die Asse aus den anderen Ländern Wettkampferfahrung zu sammeln. Für Hessen dabei: Nina Segeth (TSV Langstadt), Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich), Lorena Morsch (NSC Watzenborn-Steinberg), Josephina Neumann (TV Okarben), Sarah Peter (TTC Merkenbach), Sienna Stelting (TTC Salmünster), Tim Ecker (TSG Sulzbach), Florian Hans (SG Marbach), Simon Hans (SG Marbach), Ryan Jager (Neuenhainer TTV), Linus Merten (TSV Nieder-Ramstadt) und Simon Wick (TG Landenselbold).

Rolf Schäfer