Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
28.05.2018

DTTB-Talent-Cup in Düsseldorf

Elf Hessen am Start

Jeweils 48 Schülerinnen und Schüler gehen an den Start, wenn im deutschen Tischtennis-Zentrum in Düsseldorf der DTTB-Talent-Cup U12 auf dem Programm steht. 24 Spielerinnen und Spieler sind in den Altersklassen 2007 sowie 2008 und jünger dabei. Die Teilnehmer sind zuerst in Gruppen eingeteilt und nach dem Abschneiden wird anschließend in Platzierungsspielen die genaue Reihenfolge ausgespielt. Der HTTV hofft auf eine Steigerung gegenüber 2017.  Vor zwölf Monaten waren es Brenda Rühmkorff (TSV Nieder-Ramstadt) und Sarah Peter (TTC Merkenbach), die Vierte wurden und somit die beste Platzierung der hessischen Teilnehmer erreichten.

Für Hessen dabei:

Schülerinnen Jg. 2007: Sarah Peter (TTC Merkenbach).

Schüler Jg. 2007: Tim Ecker (TSG Sulzbach), Simon Hans (SG Marbach).

Schülerinnen 2008 u. jünger: Josephina Neumann (TV Okarben), Lorena

Morsch (NSC Watzenborn-Steinberg), Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich), Nina Segeth (TSV Langstadt), Sienna Stelting (TTC Salmünster).

Schüler 2008 u. jünger: Shady Gaber Elzaher (TTC Wißmar), Jannik Böhm (TSV Weyers-Ebersberg), Cedric Montimurro (TTC GW Staffel).

Rolf Schäfer