Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

mini-Meisterschaften in der Besengrundhalle

Ortsentscheid SG Beenhausen

Am 31.01.2016 hat die SG Beenhausen die mini-Meisterschaften durchgeführt. Die mini-Meisterschaften sind ein weiterer Baustein um die Schüler und Jugendarbeit voranzutreiben. Insgesamt 18 Kinder sind dem Aufruf „Die SG Beenhausen sucht den neuen Timo Boll“ gefolgt. In fünf Altersklassen wurden der jeweilige Sieger und die Qualifikanten für den Kreisentscheid ermittelt. In der voll besetzten Besengrundhalle konnten Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde erleben, mit welchem Spaß und sportlichen Ehrgeiz die Jungen und Mädchen um die Platzierungen kämpften. So fand eine gelungen Veranstaltung statt, in der jedes der Kinder ein Gewinner war. Die jeweiligen vier Erstplatzierten qualifizierten sich für den Kreisentscheid der am 20. März in Wildeck-Obersuhl stattfinden wird. Hierbei wird natürlich die SG Beenhausen unsere Starter vor Ort unterstützen. Folgende Ergebnisse wurden erzielt.

Mädchen bis 8 Jahre:

1. Naya Camille Klimpel, 2. Maximilie Stüber

Mädchen 9-10 Jahre:

1. Nele Mark, 2. Anouk Klimpel

Mädchen 11-12 Jahre:

1. Selina Schmidt, 2. Denise Schönhauer, 3. Elisa Scheuch, 4. Djamila Hamoutene

Jungen 9-10 Jahre:

1. Luca Schneider, 2. Rafael Habermann, 3. Leon Dick, 4. Simon Fey, 5. Erik Steinhauer,6. Kristian, Heß

Jungen 11-12 Jahre:

1. Max Eisel, 2. Paul Flach, 3. Fabian Schönhauer, 4. Felix Glebe

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren