Zum Inhalt springen

STARTTER-Ausbildung

So heißt die bundesweit einheitliche Vorstufenqualifizierung. In einer Arbeitsgruppe des DTTB sind im letzten Jahr die Weichen für eine neue Ausbildung gestellt worden. Mit dem Ziel gestartet, verbandsübergreifend eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, sind nun die Inhalte und vor allem die Vermittlungsmethoden an die neuen Rahmenbedingungen angepasst worden.

Kompakt an einem Wochenende werden die Themen

  • „Modellstunde“
  • Balleimertraining
  • Spiel- und Wettkampfformen
  • Kleine Spiele
  • Technik-Grundlagen
  • Technikerwerb und
  • Technik verbessern

vermittelt. Großer Wert wird dabei darauf gelegt, dass die Teilnehmer sich Inhalte selbst erarbeiten, damit sie die entsprechenden Kompetenzen erwerben. Ein Transfer in die erste Trainingspraxis wird ebenfalls hergestellt.

Die StarTTer-Ausbildung ist Grundvoraussetzung und Teil der C-Lizenz-Ausbildung. Daher geben die entsprechenden Themen natürlich nur einen ersten Einblick in die Themen und sollen dem Namen nach, den Start in die Trainertätigkeit und weitere Qualifizierung begründen!

Nähere Informationen u.a. zu den Zulassungsbedingungen und den Kosten finden Sie hier.

503 Service Temporarily Unavailable

503 Service Temporarily Unavailable


nginx/1.19.2
503

Partner und Sponsoren