Zum Inhalt springen

Termin

Ausbildungsart

Termine C-Trainer-Ausbildung 23.09.2018 - 23.09.2019

Termin Veranstaltung Lehrgangsstätte Ort, Region Freie Plätze
So, 21.10 – So, 21.10.2018

Prüfung PK2-2018

Eichelberghalle
Aumenau, Limburg-Weilburg
0
So, 25.11 – So, 25.11.2018

Prüfung PK1-2018

Turnhalle der Elbetalschule, Naumburg
Naumburg, Kassel
0
So, 9.12 – So, 9.12.2018

Prüfung PKK2-2018

kl. Turnhalle Eduard-Spranger-Schule, Frankfurt-Sossenheim
Frankfurt-Sossenheim, Frankfurt
0
So, 16.12 – So, 16.12.2018

Prüfung PKK1-2018

Konrad-Trageser-Haus, Petersberg
Petersberg, Fulda
0

C-Trainer-Ausbildung

Durch den Einsatz digitaler Medien ist es erstmals möglich, die klassischen Präsenzphasen vom Umfang zu kürzen und um flexible Online-Lernphasen zu erweitern. „Zeit“ ist für viele nebenberufliche Trainer/Innen ein entscheidender Faktor zur Aufrechterhaltung und Pflege Ihrer Sportart. Aber nicht nur die Flexibilität steigt. Durch spezielle Lernwerkzeuge ist es in den Online-Phasen möglich, die Trainer/innen in aktive, kreative und produktive Lernprozesse einzubinden. Durch diese Selbstbeteiligung der Trainer/innen wird ein intensiver, reflexiver und letztlich nachhaltiger Lernprozess ermöglicht, bei dem das Können der Trainer (Kompetenzen) im Zentrum steht.

Die Ausbildung beinhaltet folgende Komponenten:  

  • Modul A-D jeweils ein Wochenende. Die Reihenfolge der Module B und C sind frei wählbar (A und D nicht).
  • Die Module A-C werden durch E-Learning Phasen ergänzt, die vor und nach dem Modul stattfinden.
  •  Für die E-Learning Phasen müssen ca. 3-4 Stunden pro Modul zuhause eingeplant werden und in Lernumgebung beispielsweise Videos kommentiert werden oder C-Maps zu Fachtexten erstellt werden.

Die Kompaktausbildung in den Sommerferien findet ohne E-Learning statt. Auch in 2018 wird die C-Trainer-Ausbildung für Frauen kostenlos angeboten (exkl. Prüfung). Weitere Informationen (Inhalt, Kosten, etc.) finden Sie hier.

Partner und Sponsoren