Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Kreiseinzelmeisterschaft Erwachsene

Pfaffendorf, Faron und Dapper werden Kreismeister

Damen A Einzel

Am Samstag, den 14.09.2014,wurden die Kreiseinzelmeisterschaft in Biebrich erfolgreich durchgeführt. Insgesamt waren 31 Teilnehmer aus 12 Vereinen spielbereit. 

 

Da es leider nur zwei Teilnehmerinnen bei den Damen gab, kam es direkt zum Finale. Nach einem 6-Satz-Finale gewann Beatrix Pfaffendorf gegen Vereinskollegin Silvia Grundstein. Das ganze wurde von dem eingesetzten Schiedsrichter Severin Kimmel (TSV Auringen) geleitet.

 

Bei den Herren C2 waren es insgesamt 19 Teilnehmer. Nach der Gruppenphase und Endrundenspielen, erreichten Bogtan Bogiatzoudis (TV Bierstadt) und Adil Kozakli (SC Klarenthal) den 3. Platz. In einem spannenden Finale setzte sich David Faron (VfR Wiesbaden) gegen Norbert Salize (TV Frauenstein) durch.

 

Die letzte Konkurrenz des Tages wurde mit 10 Personen besetzt. In zwei 5er Gruppen wurden die Gruppenspiele ausgetragen. Das erste Halbfinale bestritten Alexander Ulmer und Niels Felder (beide TTC Biebrich). Das zweite Halbfinale war ein Spiel zwischen Oliver Dapper (TV Erbenheim) und Mirco Brenscher (TV Kostheim). Die jeweils erstgenannten gewannen ihre Spiele. Im Finale und letzten Spiel des Tages gewann Oliver Dapper gegen den Spieler Alexander Ulmer vom ausrichtenden Verein TTC Biebrich.

 

Ein gut organisiertes Turnier geht um genau 18.00 Uhr zu Ende. Danke an den TTC Biebrich für die Ausrichtung.

 

Bilder in der Gallery...

Damen A Einzel
Herren A Doppel
Herren A Doppel
Herren A Einzel
Herren A Einzel
Herren C2 Doppel
Herren C2 Doppel
Herren C2 Einzel
Herren C2 Einzel

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren