Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Bezirkspokal-Endrunde in Gedern

Drei heimische Teams am Start

Von Uwe Weichsel

Die Endrunde des Bezirkspokals für Nachwuchs-Mannschaften im Tischtennis-Bezirk Mitte findet am Sonntag in Gedern statt. Die Spiele der Jugendlichen beginnen um 10 Uhr. Ab 12 Uhr startet der Wettbewerb für die Schüler. Aus dem Kreis Gießen haben sich drei Mannschaften für die Endrunde qualifiziert. Dies sind die männliche Jugend des TTC Wißmar sowie die Schülerinnen und Schüler des Gießener SV.
Für die teilnehmenden Teams sei darauf hingewiesen, dass bei der Bezirkspokal-Vorrunde drei Wochen zuvor am gleichen Ort peinlich genau auf die Kleiderordnung geachtet wurde. Dies führte zu zahlreichen Strafen. Um eine „einheitliche Spielkleidung“ vorzuweisen, genügte es dort beispielsweise nicht, Hosen mit der gleichen Farbe zu tragen. Die kurzen Beinkleider mussten auch vom gleichen Hersteller stammen.

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren