Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

4. - 5. Mai
Qualifikationsspiele

...im Bezirk und den höheren Klassen - Vorsorgliche Aufstiegsspiele im Kreis

Vorschau von Uwe Weichsel

Die Qualifikationsspiele des Tischtennis-Bezirks Mitte finden am Wochenende in Flieden statt. Dabei geht es für die beteiligten Teams um den Aufstieg oder den Klassenerhalt. Die Veranstaltung beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 10 Uhr.

Die Damen der TSF Heuchelheim und die Herren des NSC W.-Steinberg II spielen um den Verbleib in der Verbandsliga. Beide treten dafür am Samstag um 13 Uhr in Söhrewald-Wellerode an. Ab 16.30 Uhr kämpfen dort die Herren des TV Großen-Linden um den Aufstieg in die Hessenliga.

Im Tischtennis-Kreis Gießen gibt es zwei vorsorgliche Aufstiegsspiele. Ausgetragen werden diese am Sonntag um 10 Uhr beim Post SV Gießen (Halle A der Landgraf-Ludwig-Schule). Es spielen: TSG Lollar – JSV Lehnheim, FC Rüddingshausen II – TSG Wieseck II.

Aktuelle Beiträge

Breitensport

Start in die 37. mini-Saison

Am 1. September geht es wieder los. Ab sofort können Regieboxen über click-TT (Turniere/mini-Meisterschaften) bestellt werden.

Partner und Sponsoren