Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend   Einzelsport Erwachsene  

Pressenachbericht Kreisrangliste 2015

Bericht unseres Pressewartes über die Kreisrangliste am 1.März 2015

Am Sonntag fand die Kreisrangliste 2015 statt. Ausrichter war der TTC Lax-Hersfeld, der diese Veranstaltung in der Großsporthalle in Schenklengsfeld durchführte.

Im Herrenbereich fanden sich diesmal 21 Spieler zusammen, die einen spannenden Wettbewerb um den Besten des Kreises ausspielten.

Nach vielen Spielen in Vor- und Zwischenrunde standen die besten acht Akteure 2015 fest. Sieger wurde Marc Hannes vom TTC Lax, der in der Endrunde 7:0 Siege errang. Zweiter wurde Marvin Roppel (TTC Dreienberg) mit 5:2 Siegen vor Tobias Mangold (TTC Lüdersdorf) mit ebenfalls 5:2 Punkten. Niklas Schubert (Weiterode, 4:3) und Andre Belovic (Lax, 4:3) belegen die Plätze vier und fünf. Des Weiteren konnten sich Christian Plafki (Imshausen), Jan Schade (Weißenhasel) und Yakub Aytekin (Imshausen) für die Endrunde qualifizieren.

Die männliche Jugendklasse war schlecht besetzt, was den Erfolg von Daniel Bachmann vom TTV Weiterode nicht schmälert. Er wurde unbesiegt Erster vor Luca Pfaff (TV Heringen), Fabian Greb (TTC Rhina) und Oliver Fernau (Weißenhasel).

Die Jugendklasse weiblich gewann Sarah Annuseit vom TTC Lax ungeschlagen. Zweite wurde Lea Odenwald vor Miriam Sonntag und Xenia Schott (alle TTC Rhina).

Sehr gut besetzt waren die Schülerklassen. Bei den A-Schülern gab es gutes Tischtennis zu sehen. Hier setzte sich Maxim Hahn (TTV Aulatal) mit 8:0 Siegen durch. Zweiter wurde Bastian Schade (Lüdersdorf, 7:1) vor Luca Geppert (SV Asbach, 6:2). Danach belegten Mattis Niemann (Aulatal), Nick Baumgartner (SV Asbach) und Hannes Katzmann (ESV Ronshausen) die nächsten Plätze. Ein sehr starkes Feld mit gleich zwanzig Startern gab es bei den B-Schülern. Die Endrunde gewann Nils-Merlin Hahn (Aulatal, 6:0) vor Sven-Ole Hartwig (Lax, 5:1). Dritter wurde Gian-Luca Freisinger (Lax) vor Damian Woldt (Lax), Matthias Sauer (Aulatal) und Jan Wehrum (Weiterode).

Schülerinnen-A:

1.Charlotte Henrich, Rhina, 2.Antonia Holzhauer, Weiterode, 3.Lisa Kayß, Weiterode, 4.Soraya Freisinger, Lax.

Schülerinnen-B:

1.Emely Funk, Ronshausen, 2.Marlene Stransky, Lüdersdorf, 3.Sophia Singer, Richelsdorf, 4.Evelin Dukart, TV Hersfeld.

C-Schüler:

1.Nicolas Braun, 2.Samuel Chaves-Cely, 3.Ming Zhang, alle TV Hersfeld, 4.Malte Hartwig, Lax.

Alle Ergebnisse findet ihr übersichtlich unter: hersfeld-rotenburg.httv.de/ergebnisse/2015/kreisrangliste-2015/

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren