Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene   Seniorensport   Einzelsport Jugend   Personal/Hintergrund   Sonstiges   click-TT   Waldeck-Frankenberg

Tischtennis-Kreismeisterschaften

Verteidigt Andy Zimmermann den Titel?Korbach. Am Wochende (17.08. bis 19.08.) richtet der TSV Gemünden in der Sport- und Kulturhalle Am Oberhain die Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften der Damen und Herren und die des Nachwuchses aus. Für viele Spielerinnen und Spieler eine gute Gelegenheit, die Form vor Saisonstart zu überprüfen. Außerdem geht es bei den Meisterschaften um die Berechtigung, an den Bezirksmeisterschaften teilnehmen zu können – die Mitwirkung bei den Kreismeisterschaften ist hierfür Voraussetzung.

© vege - Fotolia

Bei den Herren will Andy Zimmermann (VfL Bad Wildungen) den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Konkurrenz kommt mit Alexander Hoyer aus dem eigenen Lager, doch darf man gespannt sein, wie die Zugpferde des Aufsteigers TSV Wetterburg, Andre und Henrik Gutmann, in Form sind. Immer im Gespräch sind auch die Akteure des TTC Ederbergland – Christian Marschik, Tobias Oehlmann und Dennis Riedl sind immer für einen vorderen Platz gut. Die Prognose bei den Damen ist nicht möglich, da in der Vergangenheit nur sehr wenige Teilnehmerinnen zu verzeichnen waren. Ist Anne Maier (TSV Vöhl) am Start, zählt sie auf jeden Fall zu den Mitfavoritinnen.

Die Vorrunden finden in Gruppen statt (drei Gewinnsätze), in der Endrunde der -A- Klassen sind vier Gewinnsätze zum Weiterkommen nötig.

Anmeldungen sind bis jeweils eine halbe Stunde vor Konkurrenzbeginn möglich.

Termine:

Freitag, 17.08.: 18 Uhr Ü 40 und Ü 50 Herren, 20 Uhr Ü 60 Herren 20 Uhr, B-Klasse Herren  E-1 Herren (QTTR-Wert bis 1250).

Samstag, 18.08.: 9 Uhr E-2-Herren (bis 1125) und D-2-Damen (bis 950) und Schüler/innen C, 12 Uhr Schüler/innen B, 13 Uhr  D-2-Herren (bis 1375), C-2 Damen (bis 1250), 15 Uhr Schüler/innen A,17 Uhr C-2-Herren (bis 1625), Damen B (bis 1700).

Sonntag, 19.08.: 9 Uhr C-1-Herren (bis 1750), C-1-Damen (bis 1400), 11 Uhr Männliche Jugend, D-1-Herren (bis 1500), 12 Uhr D-1-Damen (bis 1100), 13 Uhr A-Klasse Herren (offen für alle), 14 Uhr Weibliche Jugend, 15 Uhr A-Klasse Damen (offen für alle), 17 Uhr Mixed A.

 

© vege - Fotolia

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren