Zum Inhalt springen

Die B-Trainer-Weiterbildung kann entweder im Rahmen eines B-Trainer-Fortbildungsseminars oder mit einer Hospitation (5 TE plus Vor- und Nachbereitung)  absolviert werden. Eine Trainingshospitation muss im Vorfeld der Durchführung mit dem Ressortleiter Lehrwesen abgesprochen und schriftlich genehmigt werden. Die Hospitation findet bei einem unserer Verbandstrainer im Landesleistungszentrum/ Bundesstützpunkt statt.

B-Trainer-Fortbildungsseminar

Dauer
  • Ein Wochenende (Sa u. So 09:30Uhr - 18:00Uhr)
Kosten
  • 180,00 € (inkl. Verpflegung - ohne Übernachtung)
Veranstaltungsort
  • dezentraler Ort (siehe Seminarkalender)

 B-Trainer-Trainingshospitation

Dauer
  • Teilnahme an Trainingsmaßnahmen des HTTV                    (5TE plus Vor- und Nachbereitung)
Kosten
  • 180,00 €
Formalien
  • Erstellung einer Trainingsdokumentation
Veranstaltungsort
  • Landesleistungszentrum/ Bundesstützpunkt Frankfurt

Die Hospitationstermine müssen nach der Genehmigung durch den Ressortleiter Lehrwesen mit einem Verbandstrainer des Hessischen Tischtennis-Verbandes drei Monate vor den gewünschten Terminen abgestimmt werden. Über die Hospitationsmaßnahme ist ein Tätigkeitsprotokoll zu erstellen, das nach Abschluss der Maßnahme vom Verbandstrainer abgezeichnet werden muss und dem Ressortleiter Lehrwesen vorzulegen ist.

Fortbildungen außerhalb des Angebots des HTTV müssen vorab beim Ressortleiter Lehrwesen angefragt und genehmigt werden, damit diese zur Lizenzverlängerung anerkannt werden können. Diese Fortbildungen können nur im Wechsel mit HTTV-Fortbildungen besucht werden.

Partner und Sponsoren