Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Kreispokalendrunde Nachwuchs in Lampertheim

 

TTC Groß-Rohrheim mit vier Siegern erfolgreichster Verein

Am zweiten Adventssonntag war die Sedanhalle in Lampertheim erneut Schauplatz der Kreis-Pokalendrunde der Jugend- und Schülermannschaften im Tischtennis Kreis Bergstraße. In acht Klassen, drei bei der männlichen Jugend, drei bei den Schülern sowie jeweils eine Klasse in der B- und C-Schülerkonkurrenz, kämpften 41 der insgesamt 49 gemeldeten oder für die Vorrunden qualifizierten Mannschaften um die Kreistitel. Die Sieger aus den Kreisligen vertreten den Kreis Bergstraße auf Bezirksebene.

Das Fernbleiben von insgesamt acht Mannschaften in den verschiedenen Spielklassen bei der Kreispokalendrunde in Lampertheim trübte die Stimmung beim hervorragend durchgeführten Turnier durch den heimischen TTC unter der Regie von Pokalspielleiter Jakob Machel und der Aufsicht von Oberschiedsrichter Harald Gliewe.

Auch in diesem Jahr gab es so einige Überraschungen. In nur drei Klassen standen die aktuellen Liga-Spitzenreiter ganz oben auf dem Podest. In der Jugend Kreisliga revanchierte sich der TTC Groß-Rohrheim gegen den TSV Auerbach für die Niederlage in der Liga und sicherte sich deutlich mit 4:0 den Siegerpokal. Bei den Schülern setzte sich die favorisierte Mannschaft vom VfR Fehlheim III nach Siegen über Hammelbach (4:0) und dem knappen 4:3 im Halbfinale gegen den TTC Lampertheim II im Finale mit 4:2 über den TSV Auerbach II durch. In der C-Schüler-Konkurrenz wiederholte der TSV Ellenbach, nach einem glatten 4:0-Sieg gegen den SV Kirschhausen, souverän seinen Vorjahreserfolg. In der erstmals ausgespielten Konkurrenz der B-Schüler gewann die Mannschaft von der SG Hüttenfeld nach dem 4:1 über den SV Kirschhausen erstmals den Titel.  Am Finaltag triumphierte neben dem TTC Groß-Rohrheim auch der VfR Fehlheim in zwei Spielklassen. Mit insgesamt drei Mannschaften wird der TTC Groß-Rohrheim auf Bezirksebene vertreten sein. Die SG Hüttenfeld stellt zwei Vertreter.

 

Ergebnisse Finalspiele:

Männliche Jugend Kreisliga: TSV RW Auerbach - TTC Groß-Rohrheim 0:4

      Groß-Rohrheim spielte mit Brian Betke, Eva Estelle Friedrich, Nina Herrmann

   

Männliche Jugend 1.Kreisklasse: TTC Lampertheim II - BSC Einhausen II 0:4

      Einhausen spielte mit Max Schäfer, Tobias Rummel, Maya Schäfer

 

Männliche Jugend 2.Kreisklasse: TSV Ellenbach - TTC Groß-Rohrheim II 1:4

      Groß-Rohrheim spielte mit Lucas Guttensohn, Jin Soon Choe, Yannik Olf

 

Weibliche Jugend: TTC Groß-Rohrheim

 

Schüler Kreisliga: TSV Auerbach II - VfR Fehlheim III 2:4

      VfR Fehlheim spielte mit Nik Nonnemann, Maximilian Faber, Fabrice Willems

 

Schüler 1. Kreisklasse: SG Wald-Michelbach II - VfR Fehlheim IV 2:4

      VfR Fehlheim spielte mit Luc Stuckert, Tobias Jehlicka, Henry Martini

 

Schüler 2. Kreisklasse: TSK Rimbach III - SG Hüttenfeld 4:0

      TSK Rimbach spielte mit Marc Pahlke, Cedrik Götz, Matteo Mühlfeld

 

Schülerinnen A: TTC Groß-Rohrheim

 

Schüler B: SG Hüttenfeld - SV Kirschhausen 4:1

      SG Hüttenfeld spielte mit Daniel Sauer, Tim Gerhardt, Leon Melzer

 

Schülerinnen B: SG Hüttenfeld

 

Schüler C: SV Kirschhausen - TSV Ellenbach 0:4

      TSV Ellenbach spielte mit Elias Trautmann, Jannis Knapp, Jonas Flohr

 

Bilder

Aktuelle Beiträge

click-TT

Erläuterungen zur Einfachrunde

Aktuelle Informationen zu den Themen "Mannschaftsmeldung", "Spielbetrieb/Spielverlegungen" und "Spielsystemen".

Partner und Sponsoren