Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene   Mannschaftssport Erwachsene   Einzelsport Jugend   Mannschaftssport Jugend   Vereinsservice   Personal/Hintergrund  

Presse

Infos für Berichterstattung wichtig

Autor:

Webmaster & Kreisjugendlehrwart Lahn-Dill

Auch in der kommenden Saison soll eine ausführliche Berichterstattung in der Zeitung erfolgen. Damit dies in der Zeitung möglich ist, ist es notwendig Infos an Rolf Schäfer zu geben, der sich auch diesmal um die Veröffentlichung kümmert. Für alle Mannschaftskämpfe muss der Spielbericht (nicht nur das Ergebnis) bis spätestens 24 Stunden nach der im Spielplan festgelegten Anfangszeit im Internet erfasst worden sein. Bei Samstagsspielen bis Sonntag 12 Uhr und bei Sonntagsspielen innerhalb sieben Stunden nach Beginn ist das Ergebnis komplett im Internet einzutragen. Dies gilt auch für den Pokalwettbewerb.

Wichtig für die Berichterstattung sind zeitnahe Infos an Rolf Schäfer. Diese sollten bei Freitagsspielen am Samstag bis 10 Uhr, bei Samstags- und Sonntagsspielen noch am gleichen Tag erfolgen. Ab Bezirksklasse aufwärts sind Einzelheiten das "Salz in der Suppe". „Unser Spieler hat 0:2 und 6:10 hinten gelegen und noch gewonnen“ - solche Sachen und kleinere Geschichten sind im Spielbericht nicht erkennbar. Es ist von Vorteil Rolf Schäfer eine kurze Info zukommen zu lassen.

Gemeldet werden müssen Spielverlegungen. Diese sollten mindestens 14 Tage vorher an Rolf Schäfer bekannt gegeben werden, um falsche Ankündigungen in der Zeitung zu vermeiden.

Rolf Schäfer
Kreispressewart

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren