Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene   Vereinsservice   Personal/Hintergrund   Vereinsberatung  

27 September 2022
Premiere des SV Niedergirmes

Erstes Verbandsspiel des neu gemeldeten SV Niedergirmes

Autor:

Webmaster & Kreisjugendlehrwart Lahn-Dill

Wetzlar-Niedergirmes (rsf).

Die vor der Verbandsrunde neu gegründete Tischtennisabteilung des SV Niedergirmes feierte am Dienstag die Premiere in den offiziellen Spielbetrieb. In der Sporthalle der August-Bebel-Schule stand das Spiel der 3. Kreisklasse Mitte zwischen dem Neuling und dem FSV Berghausen auf dem Programm. Die Gäste erwiesen sich als zu stark und so blieb es Stephan Moravek bei 1:8 vorbehalten, den Ehrenpunkt zu erspielen. Zu der ersten Begegnung des SV waren einige Funktionäre vor Ort. Der Tischtenniskreisvorstand wurde vertreten durch Kreiswart Thorsten Neul und vom Sportkreis war Jochen Horz in der Halle. Unser Foto zeigt (v.l.) Thorsten Neul, den Abteilungsleiter der SV Niedergirmes Stephan Moravek, den Vorsitzenden des SV Niedergirmes Patrick Heun und vom Sportkreis Jochen Horz bei der Begrüßung. Thorsten Neul versprach dem Verein ihn bei der Austragung der Minimeisterschaften zu unterstützen, die im Rahmen „Aufbruch Hessen“ des Hessischen Tischtennis-Verbandes stattfinden.

Rolf Schäfer

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Team Hessen gewinnt zweimal Gold

Mit zwei Titeln, einem fünften und einem sechsten Platz sind die hessischen Nachwuchsteams von den Wettbewerben des Deutschlandpokals der...

Bildung

Trainerausbildung im HTTV

Jetzt als Trainerin oder Trainer durchstarten und die Lizenzausbildung beim HTTV besuchen.

Partner und Sponsoren