Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

20 - 21. Januar 2024
Kreisvorranglistenspiele Lahn-Dill

In Braunfels und Schöffengrund

Siegerehrung Jungen 11

Kreisvorranglistenspiele Lahn-Dill in Braunfels und Schöffengrund

Am 20. und 21. Januar fanden die Kreisvorranglistenspiele des Nachwuchses, die diesmal an zwei Wettspielorten ausgetragen wurden, statt. Los ging es am Samstag ab 10 Uhr in der Turnhalle der Carl-Kellner-Schule in Braunfels und am Sonntag fanden in der Sport- und Kulturhalle Schwalbach in Schöffengrund die weiteren Begegnungen statt. Gleich die Endrangliste ausgetragen wurde bei den Mädchen 13, 15 und 19 sowie bei den Jungen 11. Für die Bezirksrangliste qualifiziert haben sich bei den Mädchen 13 Claire Rompf (TTC Herbornseelbach) und Lotta Münch (TTC Merkenbach), bei den Mädchen 15 Leona Reuter (TV Oberndorf) und Sophia Zutt (TV Oberndorf), sowie bei den Mädchen 19 Ellen Klein (TTF Frohnhausen) und Chiara Steinke (TV Braunfels). Ebenfalls eine Runde weiter sind bei den Jungen 11 Nils Hofmann (TV Braunfels), Noah Brüning (TV Braunfels), Kuzey Benzerli (TTC Merkenbach) und Jakob Kraft (BC Nauborn).

Eine Einladung für Endrangliste am 2. und 3. März in Braunfels haben durch ihre guten Leistungen bei den Jungen 13 Colin Alexander Weis (TTF Frohnhausen), Viktor Meng (TV Oberndorf), Noah Scheck (TV Braunfels), Mika Schott (TTC Merkenbach), Mark Horoba (TV Braunfels), Sam Tylor Bastian (TTF Frohnhausen), Christian Schmidt (TTC Merkenbach), Lennard Müller (TV Braunfels) und Toni Stehning (TV Braunfels), bei den Jungen 15 Luis Manfred Huck (SC Waldgirmes), Luca Fuhrländer (TTF Frohnhausen), Samuel Burk (TV Braunfels), Christian Schmidt (TTC Merkenbach), Moritz Noichl (TTC Merkenbach), Aaron Burk (TV Braunfels), Mika Schott (TTC Merkenbach) und Noah Nguyen (TTF Frohnhausen), sowie bei den Jungen 19 Nils Lambeck (SG Oberbiel), Mika Schmidt (TV Haiger), Abdul Malik Sayed Issa (TV Braunfels), Maximilian Neul (TV Braunfels), Luis Manfred Huck (SC Waldgirmes), Samuel Burk (TV Braunfels), Noah Rene Markieton (SC Waldgirmes), Philipp Appl (TV Braunfels), Joel-Leon Weis (TTF Frohnhausen), Marlon Merchel (SG Oberbiel), Tom Götz (SG Oberbiel), Matthis Dimosthenous (TV Braunfels), Rufus Stahl (SC Waldgirmes), David Nickel (TV Haiger), Maximilian Feth (TV Braunfels) und Jonas Nickel (TV Haiger) erhalten.

Ergebnisse Kreisvorranglistenturnier:

Mädchen 13 (2 Teilnehmerinnen):

Gruppe: 1. Claire Rompf (TTC Herbornseelbach), 2. Lotta Münch (TTC Merkenbach).

Mädchen 15 (2): 1. Leona Reuter (TV Oberndorf), 2. Sophia Zutt (TV Oberndorf).

Mädchen 19 (2): 1. Ellen Klein (TTF Frohnhausen), 2. Chiara Steinke (TV Braunfels).

Jungen 11 (4 Teilnehmer):

1. Nils Hofmann (TV Braunfels), 2. Noah Brüning (TV Braunfels), 3. Kuzey Benzerli (TTC Merkenbach), 4. Jakob Kraft (BC Nauborn).

Jungen 13 (13): 1. Collin Alexander Weis (TTF Frohnhausen), 2. Viktor Meng (TV Oberndorf), 3. Noah Scheck (TV Braunfels), 4. Theodor Shirotskiy (TV Oberndorf), 5. Luis Andreas Uhl (BC Nauborn).

Gruppe B: 1. Mika Schott (TTC Merkenbach), 2. Mark Horoba (TV Braunfels), 3. Sam Tylor Bastian (TTF Frohnhausen), 4. Murtaza Husseini (TV Oberndorf).

Gruppe C: 1. Christian Schmidt (TTC Merkenbach), 2. Lennard Müller (TV Braunfels), 3. Toni Stehning (TV Braunfels), 4. Colin Schläger (TV Oberndorf).

Jungen 15 (20):

Gruppe A: 1. Luis Manfred Huck (SC Waldgirmes), 2. Luca Fuhrländer (TTF Frohnhausen), 3. Daniel Meng (TV Oberndorf), 4. Julian Schulz (TTC Merkenbach), 5. Matti Stüwe (TV Braunfels).

Gruppe B: 1. Samuel Burk (TV Braunfels), 2. Christian Schmidt (TTC Merkenbach), 3. Nikita Savchuk (SC Waldgirmes), 4. Maximilian Koch (TTC Merkenbach), 5. Felix Knorr (TV Oberndorf).

Gruppe C: 1. Moritz Noichl (TTC Merkenbach), 2. Aaron Burk (TV Braunfels), 3. Emilian Lindner (TTF Frohnhausen), 4. Jason Rompf (TTC Herbornseelbach), 5. Henrik Schmidt (TV Braunfels).

Gruppe D: 1. Mika Schott (TTC Merkenbach), 2. Noah Nguyen (TTF Frohnhausen), 3. Philip Kraft (BC Nauborn), 4. Calvin Harder (TV Haiger), 5. Magnus Sänger (TV Braunfels).

Jungen 19 (41):

Gruppe A: 1. Nils Lambeck (SG Oberbiel), 2. Mika Schmidt (TV Haiger), 3. Colin Alexander Schmidt (SC Waldgirmes), 4. Denis Schröder (TuS Philippstein), 5. Leo Henche (TV Braunfels).

Gruppe B: 1. Abdul Malik Sayed Issa (TV Braunfels), 2. Maximilian Neul (TV Braunfels), 3. Moritz Noichl (TTC Merkenbach), 4. Jams Niklas Ferber (TTF Frohnhausen), 5. Jannes Feierabend (SC Waldgirmes).

Gruppe C: 1. Luis Manfred Huck (SC Waldgirmes), 2. Samuel Burk (TV Braunfels), 3. Justin Joldes (TV Braunfels), 4. Nathanael Waldschmidt (TTF Frohnhausen), 5. Jesse Taylor Jürgensen (TG Leun).

Gruppe D: 1. Noah Rene Markieton (SC Waldgirmes), 2. Philipp Appl (TV Braunfels), 3. Tamino-Liam Skopek (SC Waldgirmes), 4. Jonas Lückoff (TTF Frohnhausen), 5. Julian Schulz (TTC Merkenbach).

Gruppe E: 1. Joel-Leon Weis (TTF Frohnhausen), 2. Marlon Merchel (SG Oberbiel), 3. Aaron Burk (TV Braunfels), 4. Lars Tritschler (TSV Edingen), 5. Jonas Luis Von Frowein (SC Waldgirmes).

Gruppe F: 1. Tom Götz (SG Oberbiel), 2. Matthis Dimosthenous (TV Braunfels), 3. Nikolas Kapetanios (SC Waldgirmes), 4. Ben-Luca Oklitschek (TG Leun), 5. Timothy Bender (BC Nauborn).

Gruppe G: 1. Rufus Stahl (SC Waldgirmes), 2. David Nickel (TV Haiger), 3. Jonas Wolf (TV Braunfels), 4. Julius Dobener (TTF Frohnhausen), 5. Marvin Droll (TV Braunfels).

Gruppe H: 1. Maximilian Feth (TV Braunfels), 2. Jonas Nickel (TV Haiger), 3. Simon Grote (SC Waldgirmes), 4. Noah Nguyen (TTF Frohnhausen), 5. Nikita Savchuk (SC Waldgirmes), 6. Lukas Döbeling (TG Leun).

Siegerehrung Mädchen 13
Siegerehrung Mädchen 15
Siegerehrung Mädchen 19

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Team Hessen gewinnt zweimal Gold

Mit zwei Titeln, einem fünften und einem sechsten Platz sind die hessischen Nachwuchsteams von den Wettbewerben des Deutschlandpokals der...

Bildung

Trainerausbildung im HTTV

Jetzt als Trainerin oder Trainer durchstarten und die Lizenzausbildung beim HTTV besuchen.

Partner und Sponsoren