Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend   Gießen

11. - 12. Januar 2020
Morsch und Elzaher bei DTTB-Sichtung

Lorena Morsch für DTTB-Nachwuchskader II nominiert

Vorschau von Uwe Weichsel

Am Wochenende findet die Nachwuchs-Sichtung des Deutschen Tischtennis Bundes (DTTB) im rheinland-pfälzischen Nassau statt. Bei diesem bislang als Future Cup bezeichneten Turnier für Länderauswahlmannschaften treten Talente der Jahrgänge 2008 und jünger an. Der Wettbewerb beginnt am Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr. Aus dem heimischen Raum wurden die Gießenerin Lorena Morsch (TTC Salmünster) und Shady Gaber Elzaher (TSF Heuchelheim) in den Kader des hessischen Teams berufen.

Lorena Morsch hat zudem noch eine besonders erfreuliche Nominierung erhalten. Sie gehört nun dem Nachwuchskader II des DTTB an. Das bedeutet, dass sie viele Lehrgänge in Düsseldorf absolvieren wird und darauf hoffen darf, vielleicht schon in diesem Jahr das Trikot der deutschen Nationalmannschaft zu tragen.

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

COVID 19 FAQ

Wir haben eine Seite mit den meist gestellten Fragen rund um das Thema COVID 19 eingerichtet.

Partner und Sponsoren