Zum Inhalt springen

Hessenmeisterschaften: Erster Titel an Dömges/Theissmann

Bei den Hessischen Meisterschaften in Seligenstadt konnten Inka Dömges (NSC Watzenborn-Steinberg) und Thomas Theissmann (ESV Jahn Kassel) am Samstagabend den ersten Titel erringen: im Mixed-Finale bezwangen sie das Duo Zhenqi Barthel (Homberger TS)/Jens Kurkowski (Viktoria Preußen Frankfurt) deutlich in 3:0 Sätzen.









(Foto: Dr. Stephan Roscher)

Bei den Hessischen Meisterschaften in Seligenstadt konnten Inka Dömges (NSC Watzenborn-Steinberg) und Thomas Theissmann (ESV Jahn Kassel) am Samstagabend den ersten Titel erringen: im Mixed-Finale bezwangen sie das Duo Zhenqi Barthel (Homberger TS)/Jens Kurkowski (Viktoria Preußen Frankfurt) deutlich in 3:0 Sätzen.

Bronzemedaillen gingen an die Kombinationen Desiree Czajkowski (NSC Watzenborn-Steinberg)/Björn Hampl (TTC Elz) und Wiebke Wiegand (Homberger TS)/Dennis Dickhardt (TTC Elz).

(Meldung & Fotos: Dr. Stephan Roscher)

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Tischtennis-WM im Budapest läuft

Seit Ostersonntag sind die weltbesten Spielerinnen und Spieler auf der Jagd nach den WM-Titeln.

Partner und Sponsoren