Zum Inhalt springen

Deutschlands WM-Team: "Stars zum Anfassen"

(se) Bei der Aktion "Stars zum Anfassen" können Fans und Interessierte dem WM-Team um World-Cup-Sieger Timo Boll und die deutsche Rekord-Meisterin Nicole Struse über die Schulter gucken. Im Rahmen der fünf Vorbereitungs-Lehrgänge ab der kommenden Woche gibt es öffentliche Trainings und Pressegespräche. Veranstaltungsorte sind Frankfurt am Main, Düsseldorf und Wesendorf.

Auf dem Weg zu den LIEBHERR Mannschafts-Weltmeisterschaften 2006 in Bremen (24. April bis 1. Mai) präsentieren sich Deutschlands Asse Fans und Medien. Bei der Aktion "Stars zum Anfassen" können alle Interessierten den Aktiven des Deutschen Tischtennis-Bundes um World-Cup-Sieger Timo Boll und die deutsche Rekord-Meisterin Nicole Struse über die Schulter gucken. Im Rahmen der fünf Vorbereitungs-Lehrgänge in Deutschland ab der kommenden Woche gibt es öffentliche Trainings, bei denen jeweils ein Vertreter des Trainer-Teams um Chefcoach Dirk Schimmelpfennig, Herren-Bundestrainer Richard Prause und Damen-Bundestrainer Jörg Bitzigeio den Zuschauern als Co-Moderator einen Einblick in den praktischen und theoretischen Ablauf des Lehrgangs geben wird. Zudem haben die Besucher Gelegenheit, Eintrittskarten und Produkte aus dem WM-Shop zu erwerben (mit Ausnahme des Termins in Düsseldorf am 15. März). Gelegenheit für Autogramme ist natürlich immer. Für Journalisten gibt es bei dem Damen-Lehrgang am Montag sowie den Lehrgängen im April lockere Pressegespräche "am Rande der Bande" mit Mannschaften und Trainern sowie Pressekonferenzen bei der öffentlichen Auslosung am 15. März um 11 Uhr im AWD-Dome und dem Abschluss-Lehrgang in Wesendorf.

Daneben werden Internet-Chats mit wechselnden Gästen unter www.tischtennis.de angeboten. Außerdem wird es Mail-in-Aktionen geben, in der die User von tischtennis.de Fragen an Spielerinnen, Spieler und Trainer zur WM stellen können. Seien Sie nah dran an Deutschlands Elite-Spielern - bei "Stars zum Anfassen".

Mehr Informationen finden Sie in der PDF-Datei im Anhang.

Quelle: DTTB

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Tischtennis-WM im Budapest läuft

Seit Ostersonntag sind die weltbesten Spielerinnen und Spieler auf der Jagd nach den WM-Titeln.

Partner und Sponsoren