Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Freiwilliges Soziales Jahr im HTTV

Die Carl-von-Weinberg-Schule in Frankfurt-Goldstein, Eliteschule des Sports und Partnerschule des Olympiastützpunktes Hessen sucht zur Unterstützung ihrer Sportprojekte zum 01.09.2012 eine(n) junge(n) Frau/Mann mit Bezug zum Sport.

Die Carl-von-Weinberg-Schule ist eine Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.

Zurzeit besuchen ca. 1200 SchülerInnen die Schule. Diese werden von ca. 100 Lehrkräften betreut. Der besondere sportliche Schwerpunkt der Schule ermöglicht ca. 280 SchülerInnen eine spezielle Förderung in den Sportarten Badminton,Basketball, Handball, Fußball, Geräteturnen, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis, Trampolin und Volleyball. Die Förderung erfolgt im Nachwuchsbereich von SportlerInnen aus der Region Frankfurt-Rhein-Main, sowie im Bereich der Spitzensportförderung (A-, B-, C-Kader) in Zusammenarbeit mit dem Sportinternat, dem „Haus der Athleten“ und dem Olympiastützpunkt Hessen (OSP Hessen).

Zu den Aufgaben der FSJler gehören u.a. die Mitarbeit im Trainerteam der Carl-von-Weinberg-Schule, die Mithilfe bei organisatorischen Aufgaben, Unterstützung bei Sichtungen und Schulwettkämpfen, Unterstützung in Trainings- und Übungsstunden und der Transport der Nachwuchssportler zum nahe gelegenen Olympiastützpunkt (Führerschein Klasse 3 notwendig). Vergütet wird die Tätigkeit mit 300 € Taschengeld monatlich.

 

Was bringt ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Carl-von-Weinberg-Schule?

 

-          Einblicke in qualifizierte Trainingsarbeit in verschiedenen Sportarten

-          Erfahrungen in den Bereichen Organisation und Verwaltung

-          Anerkennung als Wartezeit bei der ZVS bzw. als Vorpraktikum für eine Berufsausbildung oder Studium im sozialen Bereich

-          Den Erwerb von Qualifikationen im Sport (u.a. eine Übungsleiter-Lizenz Breitensport – Profil: Kinder/Jugend)

-          Die Möglichkeit, aktiv mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Bewegung, Spiel und Sport pädagogisch betreuend zu arbeiten

-          Eine Zeit der beruflichen und persönlichen Orientierung

 

Weitere Informationen zum FSJ findet man unter:

http://www.sportjugend-hessen.de/Freiwilliges-Soziales-Jahr-FSJ.27.0.html

 

Bewerbung an:

Carl-von-Weinberg-Schule

Richard Kursch

Zur Waldau 21

60529 Frankfurt

Rich00@web.de

 

 

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren