Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Verbandstrainerin/Verbandstrainer gesucht!

Der Hessische Tischtennis-Verband ist mit knapp 1.000 Vereinen sowie ca. 60.000 Spielerinnen und Spielern im Wettspielbetrieb einer der größten Sportverbände Hessens und einer der erfolgreichsten TT-Verbände in Deutschland.Nach dem Ausscheiden mehrerer Trainer suchen wir für unser Landesleistungszentrum (Bundesstützpunkt) in Frankfurt zum 1. Mai 2015 oder späterEine/n weitere/n Verbandstrainerin/Verbandstrainer.

Der Leistungssport/Hochleistungssport ist eine der Kernaufgaben des Hessischen Tischtennis-Verbands. Seit vielen Jahren kommen aus Hessen die erfolgreichsten Tischtennisspieler Deutschlands (Jörg Roßkopf, Timo Boll, Patrick Franziska). Der HTTV will diese Erfolge auch in Zukunft realisieren und sucht deshalb nach eine/m/r geeigneten Trainer/in, der/die bei der erfolgreichen Fortführung dieser Aufgabe mitarbeiten will.

Ihre Aufgaben:

-  Mitarbeit in der Organisation und Weiterentwicklung des Bundesstützpunkts/Landesleistungszentrums in Frankfurt (Dienstsitz), aber auch Bereitschaft zum Einsatz außerhalb des Dienstsitzes
-  Betreuung und Training der Kaderspieler und der Jugendlichen im Internat (Haus der Athleten)
-  Präsenz bei Veranstaltungen/Lehrgängen mit Übernahme von Trainer-/Betreuertätigkeiten

-  Zusammenarbeit mit weiteren Verbandstrainern und der Geschäftsstelle des Verbands
-  Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Gremien des HTTV, bes. dem Jugend- und Lehrausschuss

-  Ansprechpartner für Spieler, Eltern, Vereinstrainer sowie öffentliche Institutionen und Partner
-  Initiierung von Projekten im Leistungssport

Ihre Vorkenntnisse/unsere Erwartungen:

-  mindestens A-Trainerlizenz Tischtennis oder gleich-/höherwertige Qualifikation
-  Erfahrungen im Leistungssport Tischtennis, möglichst auch international
-  Erfahrungen mit ehrenamtlichen Organisationen, bevorzugt im Sportbereich

-  EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internet)
-  Flexibilität, Teamfähigkeit, Dienstleistungsbereitschaft

-  Führerschein Klasse B
-  Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch am Wochenende

Unser Angebot:

-  Vollzeitstelle mit der Möglichkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
-  abwechslungsreiche Aufgaben in einem modernen Sportverband
-  zeitgemäßes Arbeitsumfeld

-  Mitarbeit in einem hochmotivierten Team

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15. April 2015 unter Angabe der Gehaltsvorstellungen an:

Hessischer Tischtennis-Verband e.V.
Vizepräsidentin Sport Ingrid Hoos
Grüninger Straße 17

35415 Pohlheim
E-Mail: hoos@httv.de

 

 

 
 

Für erste Rückfragen stehen wir gerne auch telefonisch unter 06403 956811 (Frau Hoos) zur Verfügung.

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

COVID 19 FAQ (Update 6.7.)

Wir haben eine Seite mit den meist gestellten Fragen rund um das Thema COVID 19 eingerichtet.

Partner und Sponsoren