Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Katharina Sabo verstärkt das HTTV-Trainerteam

Seit dem 1. August in Katharina Sabo neues Mitglied des hessischen Verbandstrainerteams.

Autor:

Bereichsleiter und Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit

Katarina Sabo in Aktion für ihren Verein TTG Süssen und seit August im Trainerteam des HTTV ©Volker Arnold

Die 26-jährige Biberacherin befindet sich aktuell in der Ausbildung zur B-Lizenz.
Als Trainerin hat Sabo in diversen Vereinen und als Honorartrainerin in Baden-Württemberg gearbeitet. Von 2013 – 2017 stand Katharina Sabo für den TV Busenbach in der 1. Bundesliga am Tisch, seit zwei Jahren ist sie die Spitzenspielerin der TTG Süssen in der 3. Bundesliga Sie kann somit auf eigene Erfahrungen im Spitzensport zurückgreifen. 
„Meine ersten Eindrücke sind positiv. Wir haben viele gute, fleißige und talentierte Kinder. Manche von ihnen müssen zwar noch trainieren lernen, aber ich gehe hier positiv an die Sache dran. Es macht mir bisher sehr viel Spaß“, so die neue Verbandstrainerin. Und ihr Motto: „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren“, wird sie sicherlich auch den Spieler*innen weitergeben.

Wir begrüßen Katharina Sabo recht herzlich im Team Hessen.

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren