Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Finale des Volksbanken Raiffeisenbanken Cups 2019 powered by JOOLA steht an

Von “Wiederhohlungstätern” und “Neulingen”. Wer holt sich den Sieg 2019?

Autor:

Bereichsleiter und Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit

©Holt sich Hasan Dogru das Triple?

Früher als bisher üblich, treffen am 16. November die erfolgreichsten und aktivste/n Teilnehmer*in des Volksbanken-Raiffeisenbanken Cups 2019 aufeinander. Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren, ist die Halle der Gesamtschule Gluckenstein in Bad Homburg Austragungsort. In der vierten Auflage des Finales wird wieder der Titelträger oder die Titelträgerin gesucht.

Nach über 360 Qualifikationsturnieren, erneut über 1.000 Spielern mit über 4.500 Turnierstarts und somit einigen vergossenen Schweißtropfen stehen die 16 Qualifizierten für das Volksbanken-Raiffeisenbanken Cup-Finale fest. Die jeweils fünf besten Spieler haben sich in den drei Kategorien „Punktewertung“, „Teilnahmen“ und „TTR-Veränderung“ qualifiziert. Eine sogenannte „Wild-Card“ für die die beste Spielerin der Punkterangliste komplettiert das Feld.

Als Top-Favoriten gehen nach der Absage des Q-TTR-Favoriten Marcel Herbert, Hasan Dogru und Mathias Ullrich an den Start. Die Frage, die sich viele stellen, gelingt Mr. VR-Cup Hasan Dogru das Triple oder kann ihn jemand stoppen. 

Neben dem sportlichen Wettkampf und den dabei ausgelobten Preisen haben sich die Finalteilnehmer*in eine Übernachtung und Abendessen samt Begleitperson gesichert.

Bereits jetzt gibt es erfreuliches zu vermelden, der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V. (Volks- und Raiffeisenbanken) hat auch für 2020 die Zusage zur Fortführung der Partnerschaft gegeben. „Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Genossenschaftsverband“, sagt HTTV-Präsident Andreas Hain. „Die Turnier-Serie hat immer noch Wachstumspotential und wir freuen uns, dass wir in der kommenden Saison in das fünfte Jahr starten dürfen. Hierzu werden wir an der Weiterentwicklung arbeiten. Eine davon steht schon in den Startlöchern, aber das ist noch ein Geheimnis“, so der augenzwinkernde HTTV-Präsident. 

Hier Teilnehmer finden Sie hier.


Aktuelle Beiträge

Breitensport

JOOLA-Sommercamp 2020 - Jetzt anmelden!

Es ist wieder soweit, nachdem das Sommercamp aufgrund des Hallenneubaus in diesem Jahr leider ausfallen musste, kann im nächsten Jahr vom...

Partner und Sponsoren