Zum Inhalt springen

Sonstiges  

GEWO ist neuer Ausstatter des HTTV

Unternehmen mit Sitz in Henstedt-Ulzburg und der HTTV arbeiten die kommenden sechs Jahre zusammen.

Autor:

Bereichsleiter und Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit

GEWO ist eine hessische Tischtennismarke mit langer Tradition, ursprünglich aus Gelnhausen. In den 1950er Jahren begann die Produktion von Tischtennistischen, ab den 60er Jahren folgten Hölzer, Beläge und weitere Tischtennisartikel.
Heute versendet GEWO seine Produkte in nahezu alle Länder der Welt – ist u.a. Sponsor der aktuellen Nummer 21 der Welt Quadri Aruna und rüstet auch internationale Top-Talente aus:
Samuel Kulczycki (WR Nr.1 (12.2020)/U 18) und Lev Katsman (frischgebackener Europameister im Herrendoppel) vertrauen seit Beginn ihrer Karrieren auf GEWO.
Der Vertrieb der Marke GEWO erfolgt durch die CONTRA Sport GmbH, gegründet 1980, inzwischen einer der größten Tischtennisversender Europas. Viele tausend Spielerinnen, Spieler, Vereine und nationale und internationale Verbände (z. B. Nigeria, Serbien) vertrauen auf den CONTRA-Service. In Hessen u. a. der TTC OE Bad Homburg, der im Sommer in seine zweite Bundesliga-Saison startet. Natürlich komplett von GEWO ausgerüstet.
„Wir bedanken uns für die jederzeit von hoher Loyalität und Vertrauen geprägten Gespräche mit dem Hessischen Tischtennis-Verband. Gemeinsames Ziel ist es, dass alle hessischen Vereine von dieser langfristigen Kooperation profitieren“, so die Geschäftsführer Wiebke und Wolfgang Sohns.

„Wir freuen uns, dass wir mit GEWO eine langjährige Zusammenarbeit vereinbaren konnten und sind überzeugt, dass beide Partner sowie die hessischen Vereine davon profitieren werden“ äußert HTTV-Vizepräsidentin Sport Ingrid Hoos.

Ab 01.07.2021 starten alle hessischen Auswahlspielerinnen und -spieler bei überregionalen Turnieren in der neuesten GEWO Kollektion.

Seien Sie gespannt – GEWO und der HTTV freuen sich auf die Partnerschaft!

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren