Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Borris Zheng gewann vor Haru Kubota

Hessenranglistenspiele der Jungen 11

Autor:

Ressortleiter Medien

Borris Zheng

Am Ende hatte sich Borris Zheng (SV Blau-Gelb Darmstadt) mit einem Sieg besser Platz eins bei den Tischtennis Hessenranglistenspielen der Jungen 11 gesichert. Der Darmstädter gewann mit 4:1-Spielen und verwies Haru Kubota (TTC OE Bad Homburg/3:2) auf Platz zwei. Qualifiziert hatten sich für die Spiele in der Hessentagshalle in Langenselbold am Sonntag (4. Juli) die nach Ranglistenpunkten besten Spieler aus Hessen. Die 18 Starter wurden in drei Gruppen eingeteilt, in denen Jeder gegen Jeden spielte. Die beiden Ersten erreichten die Endrunde, wobei das Ergebnis mitgenommen wurde.

Die einzige Niederlage kassierte Borris Zheng in der Vorrunde. Im vierten und letzten Spiel der Gruppe gelang es Tom Henrich (Sportclub Niestetal) sich gegen den späteren Sieger mit 11:8, 5:11, 11:1, 9:11 und 11:7 durchzusetzen. Der Darmstädter blieb in der Endrunde ungeschlagen und ließ Haru Kubota (TTC OE Bad Homburg), Paul Dedecke (Sportclub Niestetal) und Tom Henrich (Sportclub Niestetal), die jeweils 3:2 erreichten, hinter sich. Die zwei Niederlagen der Zweit- bis Viertplatzierten kassierte Kubota gegen Zheng und Dedecke. Dedecke unterlag gegen Jonas Abel (TTC Salmünster) und Zheng. Tom Henrich kassierte seine beiden Niederlagen gegen Dedecke und Kubota.

Verbandstrainer Oliver Weber stellte heraus: „In dieser Altersklasse machte sich die Pandemie besonders negativ bemerkbar. Zune Hallen und dadurch kein Training hatte seine Spuren hinterlassen. Hier müssen wir ansetzen und die Kinder fördern, um sie wieder auf das Top-Niveau zu bringen.“

Ergebnisse der Hessenranglistenspiele der Jungen 11:

Vorrunde

Gruppe I

1. Jonas Abel (TTC Salmünster) 15:1 5:0

2. Leon Weidling (TV Eichelsdorf) 12:3 4:1

3. Laurenz Weißer (TSG Sulzbach) 9:9 3:2

4. Batuhan Bülbül (GSV Eintracht Baunatal) 9:10 2:3

5. Lukas Burchard (TuS Griesheim) 5:12 1:4

6. Emil Meuser (TTF Oberzeuzheim) 0:15 0:5

Gruppe II

1. Paul Dedecke (Sportclub Niestetal) 15:2 5:0

2. Haru Kubota (TTC OE Bad Homburg) 12:8 3:2

3. Frederik Oestreicher (TV Bad Orb) 9:8 3:2

4. Jonathan Stoll (DJK Blau-Weiß Münster) 10:11 3:2

5. Tom Wieberneit (TSG Sulzbach) 7:13 1:4

6. Nayl Pasha (TSK SW Rimbach) 4:15 0:5

Gruppe III

1. Borris Zheng (SV Blau-Gelb Darmstadt) 14:5 4:1

2. Tom Henrich (Sportclub Niestetal) 14:8 4:1

3. Timofej Mergenthaler (TTC Salmünster) 12:10 3:2

4. Moritz Noichl (TTC Merkenbach) 10:13 2:3

5. Felix Zell (TTC Lorchhausen) 8:13 1:4

6. Max Gerlach (GSV Eintracht Baunatal) 5:14 1:4

Endrunde

1. Borris Zheng (SV Blau-Gelb Darmstadt) 14:3 4:1

2. Haru Kubota (TTC OE Bad Homburg) 10:7 3:2

3. Paul Dedecke (Sportclub Niestetal) 11:9 3:2

4. Tom Henrich (Sportclub Niestetal) 11:11 3:2

5. Jonas Abel (TTC Salmünster) 7:11 2:3

6. Leon Weidling (TV Eichelsdorf) 3:15 0:5

Einzelheiten unter: https://www.httv.de/turniere/ergebnisse-mktt/?mkttid=c7b3e149

Paul Dedecke
Haru Kubota
Tom Henrich
Jonas Abel
Leon Weidling

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren