Zum Inhalt springen

Kartenverkauf im Internet für die NDM endet morgen um 24.00 Uhr

(ws) Nachdem zwischenzeitlich fast 2.000 Sitzplätze für die Deutschen Meisterschaften in Stadtallendorf verkauft wurden, beendet der Durchführer TTV Stadtallendorf seinen Verkauf über das Internet. Jedoch sind noch ausreichend Karten über die Geschäftsstellen der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und die TT-Shops Aufschlag in Frankfurt und U. Schäfer in Giessen-Wieseck zu beziehen, da die Herrenwaldhalle an den drei Tagen über 7.000 Zuschauer aufnehmen kann.

Der Kartenvorverkauf (über 2.000 schon verkauft) läuft sehr gut. Nun hoffen die Organisatoren, dass die Haupttribüne und die vier Zusatztribünen (siehe Bild Mitte) auch gut gefüllt werden. Schließlich hat man die Kapazität der Herrenwaldhalle (Bild oben) auf über 7.000 Sitzplätze vom 4. bis 6. März erhöht.

Die Gäste bekommen auch eine ganze Menge geboten, zum einen sehr guten Sport der besten deutschen Spieler, ein tolles Rahmenprogramm und sogar eine TT-Messe, bei der zahlreiche Firmen, beispielsweise auch DONIC, der Ausrüster des HTTV, an ihren Ständen die aktuellsten Tischtennis-Produkte zu sehr günstigen Preisen anbieten werden.

Aktuelle Beiträge

Breitensport

Start in die 37. mini-Saison

Am 1. September geht es wieder los. Ab sofort können Regieboxen über click-TT (Turniere/mini-Meisterschaften) bestellt werden.

Partner und Sponsoren