Zum Inhalt springen

Sonstiges  

JOOLA und VDTT suchen „Basis Trainer des Jahres 2018"

In Deutschland findet ein Sport wie Tischtennis nach wie vor im Wesentlichen im Verein statt.

Autor:

Bereichsleiter und Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit

Und hier spielen Trainer & Trainerinnen – Menschen, die Wissen vermitteln, andere Menschen begleiten, sich um Strukturen kümmern usw. – eine ganz zentrale Bedeutung.

Diesen Menschen wollen der VDTT (Verband Deutscher Tischtennis Trainer) und die Firma JOOLA ein Gesicht geben und auch „Danke“ sagen, denn ohne die Trainer und Trainerinnen an der Basis Verein, den Basistrainern & Basistrainerinnen, würde es keinen TT-Sport geben können.

Es kann jeder/jede diesen Preis gewinnen, der/die im Verein, Schule, Kindergarten, Seniorengruppen oder Quereinsteiger-Projekten usw. engagiert ist. Dabei spielt das Leistungs- oder Alters- Niveau, auf dem im Jahr 2018 gearbeitet wurde, keine Rolle.

Bewerbt Euch nach den eigenen Vorstellungen und nutzt dabei folgende Vorlage. Überzeugt uns ganz individuell, warum es aus deiner/eurer Sicht nur den/die eine/n Gewinner/in geben kann!

Bewerbungsfrist ist der 31.03.19.

Die Preise für die Gewinner sind wie folgt dotiert:
1. Platz
500€ Cash-Prämier + Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2 x VIP-Ticket beim TTBL Finale
2. Platz
Textilausstattung im Wert von ca. 500,-€ + 2x VIP-Ticket beim TTBL Finale
3. Platz
Textilausstattung im Wert von ca. 150,-€ + 2x Tickets beim TTBL Finale

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren