Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Josephina Neumann gewinnt Talent Cup in Düsseldorf

Podestplatz für Denisa Cotruta. Vordere Platzierungen auch für Lorena Morsch, Sienna Stelting, Rulian Rehm und Florian Hans

Autor:

Bereichsleiter und Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit

Der Talent Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), das jährliche Treffen der besten Mädchen und Jungen unter zwölf Jahren fand am vergangenen Wochenende im Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) statt. 

Aus hessischer Sicht überragend der Sieg von Josephina Neumann, die im gesamten Turnierverlauf in der jüngsten Turnierklasse (2009 und jünger) nur zwei Sätze abgab. Im Jahrgang 2008 und jünger schaffte es Denisa Cotruta auf das Siegerpodest, abgerundet wurde das starke Abschneiden vom Team Hessen durch die Plätze vier von Lorena Morsch und dem fünften Platz von Sienna Stelting. 
In der jüngeren Schülerklasse schaffte es Julian Rehm auf den fünften Platz, unmittelbar ihm nach folgte Florian Hans. 

Ergebnisse:

Schüler Jahrgang 2008
1. Friedrich Kühn von Burgsdorff (WTTV)
2. Matej Haspel (TTBW)
3. Noah Hersel (WTTV)

Schülerinnen Jahrgang 2008
1. Theresa Faltermaier (ByTTV)
2. Faustyna Stefanska (TTVN)
3. Denisa Cotruta (HeTTV)

Schüler Jahrgang 2009 und jünger
1. Ivo Quett (TTTV)
2. Zhang Jia Yuan (HaTTV)
3. Noah Ziegelmeier (TTBW)

Schülerinnen Jahrgang 2009 und jünger
1. Josephina Neumann (HeTTV)
2. Koharu Itagaki (ByTTV)
3. Lisa Wang (STTB)

Die Ergebnisse der Vor-, Zwischen- und Endrunden finden Sie hier 

 

 

Starke Auftritte brachten Denisa Cotruta einen tollen dritten Platz ©privat

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren