Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend   Einzelsport Jugend  

Oberhaching hat die besten deutschen Nachwuchsspieler zu Gast

Fünf-Länderkampf der Schüler/innen B für Teams und Einzel

Autor:

Ressortleiter Medien

Der traditionelle Fünf-Länder-Vergleichskampf zwischen den „großen“ Verbänden findet in diesem Jahr in Oberhaching statt. In Bayern treffen die Hessen auf die Gastgeber, Baden-Württemberg, Niedersachsen und den Westdeutschen Verband. Die Hessen hoffen auf ein ähnliches Resultat wie in 2018 in Niedernhausen, als sie Rang zwei belegten.

In die Hessenauswahl der B- und C-Schüler/innen wurden berufen:

Mädchen: Sarah Peter (NSC Watzenborn-Steinberg) Laura Klimeck (TTC Salmünster), Lorena Morsch (NSC Watzenborn-Steinberg), Sienna Stelting (TTC Salmünster), Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich) und Josephina Neumann (SG Rodheim).

Jungen: Ryan Jager (Neuenhainer TTV), Simon Hans (SG Marbach), Linus Merken (VfR Fehlheim), Cedric Montimurro (TTC Elz), Tom Wienke (TSV Nieder-Ramstadt), Florian Hans (SG Marbach)

Betreut werden die Mannschaften von Oliver Weber, Christin Löffler, Diana Tschunchini, Qing Yu Meng und Nathalie Schröter.

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren