Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Hessenmeisterschaften der Jugend 15 und 11

160 Nachwuchsspieler kämpfen in Bad Homburg um die Titel

Autor:

Ressortleiter Medien

Nach seinem Sieg im Vorjahr in der Jungen 11 ist Florian Hans diesmal in der Jungen 15 dabei. (Foto: Dr. Stephan Roscher)

Nach den hessischen Tischtennis-Meisterschaften der Jugend 18 und 13 im Bereich der Mädchen und Jungen vergangenes Wochenende in Neuhof wird am 21. und 22. Dezember der zweite Teil der Landesmeisterschaften, die Titelkämpfe der Jugend 15 und 11, in der Sporthalle der Gesamtschule Glückenstein (Glückensteinweg 99) in Bad Homburg bei Durchführer SGK Bad Homburg ausgetragen. Insgesamt gehen 160 über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften qualifizierte Spieler/innen an die Tische.

Die Jugend 15 beginnt am Samstag (21. Dezember) um 10 Uhr sowie die Jungen 11 am Sonntag (22. Dezember) ebenfalls um 10 Uhr. Gestartet werden die Titelkämpfe mit den Spielen im Doppel. Um 11 beziehungsweise 11.30 Uhr geht es mit den jeweiligen Einzelkonkurrenzen weiter. In den beiden Klassen des weiblichen Nachwuchses starten je 32 Spielerinnen, während bei den männlichen Akteuren 48 Jungen um die Titel spielen.

Gespielt wird an 16 Tischen. Die Einzel beginnen in allen vier Klassen in acht beziehungsweise zwölf Vorrundengruppen, wobei jeweils vier Mädchen beziehungsweise Jungen im System Jede(r) gegen Jede(n) antreten. Jeweils die Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich für die Endrunden, die dann, wie das Doppel, im einfachen K. O.-System ausgetragen werden. Neben den Titeln geht es auch um die Nominierungen für die deutschen Schülermeisterschaften, die am 14./15. März im Saarland ausgetragen werden.

Im Vorjahr sicherten sich Sarah Rau und Leon Graf (beide Sportclub Niestetal) bei der Jugend 15 sowie Josephina Neumann (TV Okarben) und Florian Hans (SG Marbach) bei der Jugend 11 die Landesmeisterschaft.

Die vorläufige Teilnehmerliste der Hessenmeisterschaften Jugend 15 und Jugend 11

Mädchen 15:

Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), Laura Albers (GSV Eintracht Baunatal), Carolin Beck (DJK SG Blau-Weiß Lahr), Patricia Bresic (SG Sossenheim), Denisa Cotruta (TTC RW Biebrich), Solveig Ehrt (TSF Heuchelheim), Svenja Erhardt (SV Ober-Kainsbach), Salma Ezzahid (SG Sossenheim), Jule Feußner (VfL Marburg), Charlotta Hainz (TV Gedern), Victoria Achieng Henrichs (SG Sossenheim), Shirin Hoßfeld (TTC Elgershausen), Sabina Jaschin (TTC Salmünster), Aleksandra Jersova (TTV Offenbach), Amelie Kempa (TTC Offheim), Laura Klimek (TTC Salmünster), Julia Konnertz (SV Viktoria Nieder-Ofleiden), Hannah Krießbach (TTF Oberzeuzheim), Sophie Krießbach (TTF Oberzeuzheim), Celina Lanatowitz (GSV Eintracht Baunatal), Lavina S. Lange (TG Naurod), Janina Locke (TuS Nordenstadt), Ronja Löbig (DJK Blau-Weiß Münster), Nele Mark (Sportclub Niestetal), Mia Meteling (TTF Oberzeuzheim), Simrandeep Kaur Sandhu (SG Sossenheim), Melanie Schinköthe (TTC Elgershausen), Tiziana Schuh (TTF Oberzeuzheim), Nina Segeth (TSV Langstadt), Sirui Shen (TTC G.-W. Staffel), Emily Stanko (TTC Wißmar), Sienna Stelting (TTC Salmünster).

Mädchen 11:

Kati Acker (TV Sterzhausen), Kira Aeberhard (TSF Heuchelheim), Amina Ahmeti (TSV Langstadt), Johanna Attenhofer (TuS Nordenstadt), Alina Bakin (TTC Hofgeismar), Merle Bock (SG Hausen), Kira Borufka (Sportclub Niestetal), Laura Brede (TV Roßdorf), Patricia Bresic (SG Sossenheim), Melina Bräuning (SV Viktoria Nieder-Ofleiden), Sophie Gebhardt (TSV Günsterode), Martha Glombik (TTC Groß-Rohrheim), Maya Hayes (TV Hofheim), Christina Heim (TSV Langstadt), Lara Henrich (Sportclub Niestetal), Smilla Hibbeler (TG Zellhausen), Melina Kaplanovic (TuS Schwanheim), Sophie Kappes (TSC Freigericht), Aleena Khan (TV Dreieichenhain), Leonie van Klev (TG Langenselbold), Marie Klüber (SG RW Büchenberg), Sophie Krießbach (TTF Oberzeuzheim), Vivien Litzka (TSV Arzell), Dorothea Mohr (TTG Vogelsberg Herbstein/Lanzenhain), Frida-Marie Reum (Sportclub Niestetal), Tessa Rösmann (TG Oberjosbach), Annely Schuchmann (DJK Blau-Weiß Münster), Neele Semmler (KSG Haunedorf), Linn-Kara Sendke (Sportclub Niestetal), Talea Siebert (TSV Halgehausen), Varshanaa Surendran (TTC G.-W. Staffel), Maria Tran (TuS Naunheim).

Jungen 15:

Arthur Ackermann (FV Horas Fulda), Tom Aeberhard (TSF Heuchelheim), Karl Florian Albert (VfL Verna-Allendorf), Niklas Binstadt (TTV Gräfen-/Schneppenh./Weiterstadt), Alwin Bläser (TTC Salmünster), Gabriel Bolwin (TG Oberjosbach), Efekan Bulut (TTV Gräfen-/Schneppenh./Weiterstadt), Jan Burghardt (TTF Oberzeuzheim), Jannik Böhm (SG Marbach), Lukas Christian (TSG Sulzbach), Tim Ecker (TSG Sulzbach), Shady Gaber Elzaher (TSF Heuchelheim), Parssa Farzan (JSK Rodgau), Luis Frettlöh (TSV Marbach), Jonathan Friedel (TTC Königstein), Justin Galljamov (FV Horas Fulda), Leon Graf (Sportclub Niestetal), Alan Hadzikaric (TuS Kriftel), Nils-Merlin Hahn (TTV 06 Aulatal), Florian Hans (SG Marbach), Simon Hans (SG Marbach), Ryan Jager (Neuenhainer TTV), Richard Johannis (TG Bornheim), Moritz Klippert (GSV Eintracht Baunatal), Dominik Kornelson (TV Eschersheim), Noël Kreiling (TTC Wißmar), Tyler Köllner (SVH Kassel), Tom Küllmer (GSV Eintracht Baunatal), Nils Lambeck (TTC Merkenbach), Tobias Larscheid (TV Eschborn), Fabio Lehmann (TTC Königstein), Andre Leon Merle (SV RW Leimsfeld), Linus Merten (VfR Fehlheim), Luca Minor (Tischtennisclub Elz), Cedric Montimurro (Tischtennisclub Elz), Noel Montimurro (Tischtennisclub Elz), Lukas Moog (TTG Morschen-Heina), Ngoc Anh Nguyen (TTV Offenbach), Bartosz Nowek (TTV/66 Stadtallendorf), Mathis David Rein (TTV Korbach), Giuliano Rogaia (GSV Eintracht Baunatal), Bastian Schubert (VfR Fehlheim), Jonas Stier (SV Dirlammen), Robert Tertilt (TV Eschersheim), Nico Walther (TG Langenselbold), Tom Wienke (TTV Gräfen-/Schneppenh./Weiterstadt), Sean Wilson (TV Bad Schwalbach), Anouar Zaari (TV Eschersheim).

Jungen 11:

Ilias Arabatzis (SG Sossenheim), Vincent Baliz (DJK SV Eiche Offenbach), Enrico Bandeira-Sippel (TSV Weyhers-Ebersberg), Nick Breitwieser (DJK Blau-Weiß Münster), Benjamin Bünemann (TTV Großseelheim), Samuel Cabrera Seitz (FSV Glauberg), Simon Cesaretti (TV Bad Orb), Paul Dedecke (Sportclub Niestetal), Yaris Drobe (Kasseler Spvgg. Auedamm), Tom Fischer (TSV Langstadt), Felix Gries (TV Gedern), Florian Hans (SG Marbach), Felix Hoppe (TG Unterliederbach), Malte Jochum (TTC Neuberg), Karl von Klass (TG Bornheim), David Klimek (TTC Salmünster), Moritz Kreutzer (VfR Wiesbaden), Ben-Luca Köhler (SG Marbach), Erik Lämmer (JSK Rodgau), Leo Lüft (TV Meerholz), Bennet Maage (DJK SG 58 Dillenburg), Philipp Malsy (DJK-TTC Ober-Roden), Pepe Meteling (TTF Oberzeuzheim), Simon Michahelles (TTV Gräfen-/Schneppenh./Weiterstadt), Henry Neeser (SV Fun-Ball Dortelweil), Lukas Pertlwieser (Neuenhainer TTV), Emil Philippin (TSV Langstadt), Jonas Rauch (TSK SW Rimbach), Julian Rehm (Neuenhainer TTV), Emil Ringelings (SG RW Büchenberg), Niklas Rode (TuS Hornau), Fabian Rost (TTV Oberhone), Abdul Malik Sayed Issa (DJK SG 58 Dillenburg), Mika Schmidt (TTV Gründau), Oliver Schmidt (TV Bad Schwalbach), Bastian Schneider (FV Horas Fulda), Miles Schubert (TTC Richelsdorf), Maxim Seelbach (TV Bad Schwalbach), Elias Seibel (GSV Eintracht Baunatal), Jowan Singh (TV Wehen), Ewan Tamm (SV RW Leimsfeld), Tilmann Uhde (TSV Besse), Lukas Vatheuer (TTC OE Bad Homburg), Simon Theodor Wick (TG Langenselbold), Thomas Wieland (TV Bürstadt), Ralf Winters (TTC Messel), Angelo Wu (Sportclub Niestetal), Ari Lennart Zager (TG Oberjosbach).

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren