Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Hessenteams peilen Medaillenplatzierungen an

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend 18 und 15

Autor:

Ressortleiter Medien

Nach dem zweiten Platz im Hessenpokal ist der TTC Königstein diesmal bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften dabei.

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend 18 und 15  sind ein Vereinswettbewerb, in dem die besten Spielerinnen und Spieler der beiden Altersklasse aller Landesverbände in Teams gegeneinander antreten. Unter der Regie des Deutschen Tischtennisbundes werden bei den Durchführern TSV Hachmühlen bei Hameln (Jugend 18) und TTSV Kenzingen im Breisgau (Jugend 15) am Wochenende (18./19. Juni) die Titel bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften des Nachwuchses vergeben.

Insgesamt gehen in den jeweiligen Altersklassen der Mädchen und Jungen acht Teams an den Start. Es wird in jeweils zwei Vierergruppen Jede(r) gegen Jede(n) gestartet. Die besten Zwei der Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale und anschließend für das Finale.

In allen Gruppen dabei Mannschaften des Hessischen Tischtennis-Verbandes. Bei den Mädchen 18 trifft die SG Bruchköbel auf SU Neckarsulm, Post SV Mühlhausen und DJK SR Cappel. Bei den Jungen 18 bekommt es der TTC Königstein in der Vorrunde mit MTV Jever, SV Windhagen und GSV Hemmingen zu tun. Vertreter des HTTV bei den Mädchen 15 ist die SG Sossenheim, auf die in der Vorrunde Borussia Düsseldorf, TTG Ahrensburg/Großhansdorf und RV Viktoria Wombach warten. In der Jungen 15 bekommt es der Neuenhainer TTV mit TSV Schwarzenbeck, FC Bayern München und TTV Niederlinxweiler zu tun.

Die Teams des HTTV haben folgende Spielerinnen und Spieler nominiert:

SG Bruchköbel: Lana Rack, Lara De la Fuente Cura, Finja Thiele, Kathrin Klamann, Marina Kunkel.

TTC Königstein: Fabio Lehmann, Jonathan Friedel, Hendrik Herzog, Michael Schulz-Schomburgk, Alexander Kras, Thomas Wünsch.

SG Sossenheim: Patricia Bresic, Victoria Achieng Henrichs, Galyna Shkalenko, Simrandeep Kaur Sandhu, Laura Kaiser.

Neuenhainer TTV: Ryan Jager, Julian Rehm, Tim Pertlwieser, Niklas Rode, Jan Selzer, Lukas Pertlwieser, Ian Nowitzky, Levi Klein.

Aktuelle Beiträge

Partner und Sponsoren