Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Hessische Meisterschaften der Senioren in Oberbrechen

Neben den Titeln geht es auch um die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften

Drei Tage lang stehen die Seniorinnen und Senioren im Blickpunkt des hessischen Tischtennissports. Von Freitag, 10. bis Sonntag, 12. März 2023, werden in der Emstalhalle, Kapellenstraße 12 in Brechen-Oberbrechen, die Titel im Einzel, Doppel und Mixed in zehn Altersklassen vergeben. Rund 180 Meldungen liegen vor. Neben den Titeln geht es um die Qualifikation zu den Nationalen Deutschen Meisterschaften der Senioren, die am ersten Mai-Wochenende in Ahrensburg bei Hamburg ausgetragen werden. Sie stellen gemeinsam mit den 18 bereits Vornominierten, die sich durch hervorragende Platzierungen im vergangenen Jahr eine persönliche Qualifikation erspielt haben, das Team Hessen.

Die Spielzeiten sind:

Freitag, 10. März 2023:

16:00 Uhr Seniorinnen und Senioren 70, Seniorinnen und Senioren 75, Seniorinnen und Senioren 80 sowie Senioren 85

Samstag, 11. März 2023:

10:00 Uhr Seniorinnen und Senioren 50, Seniorinnen und Senioren 55

13:00 Uhr Seniorinnen und Senioren 65

Sonntag, 12. März 2023:

10:00 Uhr Seniorinnen und Senioren 40, Seniorinnen und Senioren 45

13:00 Uhr Seniorinnen und Senioren 60

Auslosungen und Ergebnisse sind unter https://www.httv.de/turniere/ergebnisse-mktt/?mkttid=c656fde3 abzurufen.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Team Hessen gewinnt zweimal Gold

Mit zwei Titeln, einem fünften und einem sechsten Platz sind die hessischen Nachwuchsteams von den Wettbewerben des Deutschlandpokals der...

Bildung

Trainerausbildung im HTTV

Jetzt als Trainerin oder Trainer durchstarten und die Lizenzausbildung beim HTTV besuchen.

Partner und Sponsoren