Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

TV-Termin am Sonntag: Josi Neumann statt Tatort oder Netflix

Sonntag, 23. April, ab 20.30 Uhr im ARD- und ZDF-Kinderkanal KiKA sowie ab sofort schon online

Autor:

Bereichsleiter

Foto: BeLa-Sportfoto/TMG

 "Josi – Mit 12 in der Tischtennis-Bundesliga" ist der Titel der 30-minütigen Dokumentation über Nachwuchsass Josephina Neumann im KiKA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF. Der Beitrag läuft zur besten Sendezeit auch für Erwachsene am Sonntag, 23. April, ab 20.30 Uhr und ist ab sofort auch schon online auf KiKA.de zu sehen.

Mit der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in Nürnberg hatte sich die 13-jährige Hessin selbst einen Traum erfüllt. Dass sie an der Seite der gleichaltrigen Koharu Itagaki vor ausverkauftem Haus dort am Ende die Silbermedaille im Doppel gewinnen würde, war eine völlig unerwartete Wendung, die kein Drehbuchautor besser ins Skript hätte schreiben können.

Bei ihrem Coup und der Vorbereitung hat "Josi" ein Team des Hessischen Rundfunks um TV-Mann Florian Naß begleitet, der schon die viel beachtete HR-Reportage "Supertalent Josi" Ende Dezember 2022 ins Fernsehen gebracht hatte. Für die KiKA-Doku haben er und sein Kamerateam neues Material rund um das Talent und deren Familie gedreht.

KiKA-Reihe "Schau in meine Welt"

Die wöchentliche Doku-Reihe "Schau in meine Welt!" ist eine Einladung und zugleich die Eintrittskarte in die Welten von anderen Kindern, die die jungen Zuschauer bislang noch nicht kannten. Von einer Zwölfjährigen, die sich in Bayerns Bergwacht engagiert, über einen 13-jährigen indischen Jungen, der als Automechaniker das Familieneinkommen aufstockt, bis hin zum Alltag sportbegabter Kinder reicht die Bandbreite der Serie.

KiKA.de: Schau in meine Welt

 

Quelle: DTTB

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Neuenhainer TTV topgesetzt

Am kommenden Wochenende finden in Chemnitz (Jugend 15) und Albersweiler (Jugend 19) die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften statt. Der...

Partner und Sponsoren