Zum Inhalt springen

Seniorensport  

Oldies spielen um Mannschaftstitel

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Senioren beschließen am ersten Juni-Wochenende die nationalen Wettbewerbe für die Spielerinnen und Spieler ab 40 Jahre.

In den Deutenberghallen 1 + 2 im Brandenburger Ring 131 in Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg werden die Titel bei Seniorinnen und Senioren in den Altersklassen 40, 50, 60 und 70 vergeben.

Die TG Langenselbold geht mit zwei Teams an den Start, sie haben sich sowohl bei den Senioren 40 als auch den Senioren 50 qualifiziert. Der SVH Kassel vertritt Hessen bei den Senioren 60 und die TG Unterliederbach bei den Senioren 70. Bei den Seniorinnen sind für Hessen nur zwei Teams am Start.

Die Titelverteidigerinnen in der Altersklasse 50 vom SV Rot-Weiß Walldorf wollen auch in Baden-Württemberg wieder ganz oben aufs Treppchen. Der KSV Auedamm startet in der Altersklasse 60.

Aktuelle Beiträge

Bildung

Trainerausbildung im HTTV

Jetzt als Trainerin oder Trainer durchstarten und die Lizenzausbildung beim HTTV besuchen.

Partner und Sponsoren