Zum Inhalt springen

Ergebnisse Top48 der Jugend

Am 30. und 31. Oktober 2004 fand im mittelfränkischen Neuendettelsau das Top 48-Bundesranglistenturnier der Jugend statt. Durchführer dieses Turniers, welches vom Bayerischen Tischtennis Verband ausgerichtet wurde, war die SpVgg/DJK Wolframs-Eschenbach.

Bei den Jungen konnte sich Jens Kurkowski (SV Vikt. Preußen) im Finale gegen Stephan Pache (BTTV) durchsetzen und sicherte sich somit den ersten Platz. Es folgten Dennis Dickhardt (Hessen) und Alexander Flemming (Sachsen).

Am 30. und 31. Oktober 2004 fand im mittelfränkischen Neuendettelsau das Top 48-Bundesranglistenturnier der Jugend statt. Durchführer dieses Turniers, welches vom Bayerischen Tischtennis Verband ausgerichtet wurde, war die SpVgg/DJK Wolframs-Eschenbach.

Bei den Jungen konnte sich Jens Kurkowski (SV Vikt. Preußen) im Finale gegen Stephan Pache (BTTV) durchsetzen und sicherte sich somit den ersten Platz. Es folgten Dennis Dickhardt (Hessen) und Alexander Flemming (Sachsen).

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Tischtennis-WM im Budapest läuft

Seit Ostersonntag sind die weltbesten Spielerinnen und Spieler auf der Jagd nach den WM-Titeln.

Partner und Sponsoren