Zum Inhalt springen

Hessischer Doppelsieg bei der Südwestrangliste

(Gö) Gleich beide Ranglistentitel des SWTTV sicherten sich die Schülerinnen und Schüler B. Lisa Pfeiffer (VfR Fehlheim) und Gregor Surnin (TG Obertshausen) haben sich damit persönlich zu dem DTTB TOP 48 der Schüler/-innen am 22./23.10.2005 in Nassau (TTVR) qualifiziert. Unter insgesamt je 21 Teilnehmern erreichten alle hessischen Schülerinnen (4) und Schüler (7) die Endrunde um die Plätze 1 bis 12.
Hinter den glücklichen Siegern (siehe Fotos) plazierten sich Julia Pfeiffer (VfR Fehlheim/2.), Michaela Graf (TTC Burghasungen/4.) und Kristina Schäfer (TSV Wetterburg/9.) sowie Torsten Mähner (TLV Eichenzell/3.), Matthias Kemmler (SV Darmstadt 98/4.), Jan Meierhöfer (Spvgg. Hochheim/6.), Nico Jovchev (KSG Georgenhausen/7.), Fabian Sandig (TG Obertshausen/9.) und Jörg Konieczny (TSV Grebenhain/10.)
Siegerbilder von Peter Reinhold.
Hier die Ergebnisdateien:

(Gö) Gleich beide Ranglistentitel des SWTTV sicherten sich die Schülerinnen und Schüler B. Lisa Pfeiffer (VfR Fehlheim) und Gregor Surnin (TG Obertshausen) haben sich damit persönlich zu dem DTTB TOP 48 der Schüler/-innen am 22./23.10.2005 in Nassau (TTVR) qualifiziert.
Unter insgesamt je 21 Teilnehmern erreichten alle hessischen Schülerinnen (4) und Schüler (7) die Endrunde um die Plätze 1 bis 12.
Hinter den glücklichen Siegern (siehe Fotos) plazierten sich Julia Pfeiffer (VfR Fehlheim/2.), Michaela Graf (TTC Burghasungen/4.) und Kristina Schäfer (TSV Wetterburg/9.) sowie Torsten Mähner (TLV Eichenzell/3.), Matthias Kemmler (SV Darmstadt 98/4.), Jan Meierhöfer (Spvgg. Hochheim/6.), Nico Jovchev (KSG Georgenhausen/7.), Fabian Sandig (TG Obertshausen/9.) und Jörg Konieczny (TSV Grebenhain/10.)
Hier die Ergebnisdateien:

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Starker zweiter Platz beim Deutschlandpokal

Vier Punkte fehlen zum Gesamtsieg. Sieg für die Mädchen, zweite Plätze für Jungen und Schülerinnen. Sieg geht nach Baden-Württemberg.

Partner und Sponsoren