Zum Inhalt springen

Toller Sport, gute Stimmung am ersten Tag des Tischtennis

Heute wird der Hessentag-Champion gekürt

Wetzlar (kel). Gute Stimmung, toller Sport, volles Zelt. Der erste Tag des Tischtennis am Hessentag in Wetzlar verlief heute überaus erfolgreich. Vormittags stürmten die Schüler der Wetzlarer Schulen an die Platten, am Nachmittag zeigte das Kreisleistungszentrum Lahn-Dill sein Können und gegen Abend präsentierten Inka Dömges und Christine Apel vom Bundesligaaufsteiger NSC Watzenborn-Steinberg, wie schnell die Bälle in der 1. Liga fliegen. Heute, Dienstag, 5. Juni, geht es spannend weiter. Höhepunkt des zweiten Tages ist um 15 Uhr ein Blitzturnier, auf dem der Hessentag-Champion gekürt wird. Anmeldungen sind noch möglich. Dem Sieger winken zwei Eintrittskarten für das Lenny-Kravitz-Konzert. (Weiterer Bericht folgt).

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren