Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Verbandsjugendausschusssitzung in Pohlheim

Nach Tobias Kirch auch Gregor Pitsch neu im Jugendausschuss

Teilnehmer der Jugendausschusssitzung (v.l.) Gregor Pitsch (Beisitzer Jugendausschuss), Olaf Grün (Bezirk Mitte), Tobias Kirch (Ressortleiter Jugendsport), Andreas Walter (Bezirk West), Norbert Fritz (Bezirk Mitte), Silke Rölke (Ressortleiterin Schüler) und Bernhard Heckwolf (Bezirk Süd).

Nachdem im vergangenen Jahr Tobias Kirch für den verstorbenen Wolfgang Gebauer als Ressortleiter Jugendsport als Verantwortlicher an die Spitze des Hessischen Tischtennisverbandes kommissarisch eingesetzt wurde, gab es eine weitere personelle Neuerung. In der zu Jahresbeginn in der Geschäftsstelle des Verbandes in Pohlheim stattgefundenen Jugendausschusssitzung wurde der Braunfelser Gregor Pitsch als Beisitzer in den Jugendausschuss gewählt. Der in der Oberliga des TVB spielende 21-Jährige ist unter anderem im Vorfeld verantwortlich für die Überprüfung der Hallen für die Veranstaltungen im Nachwuchsbereich in Hessen. Des Weiteren ist er Kontaktperson zum Landessportbund Hessen und Protokollführer bei den Jugendausschusssitzungen. Unter anderem wurden noch die Termine für Meisterschaften und Ranglisten abgestimmt. Festgelegt wurden ebenfalls die Quoten für die offiziellen Veranstaltungen. Auf Anregung von Tobias Kirch werden die Jahrgangsmeisterschaften nach bisher drei Altersklassen um eine weitere jüngere Gruppe erweitert.

Rolf Schäfer

Ressortleiter Medien

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

Swedish Open: Bronze für Tayler Fox

Fünf hessische Spieler gingen in Örebro (Schweden) bei den Swedish Open und beim Safir Cup an den Start.
Neben der Bronzemedaille von...

Partner und Sponsoren