Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

HTTV Nachwuchs beginnt das Jahr in Ungarn

Offene Meisterschaften in Budapest

Nach ihren Erfolgen bei den "Hessischen" im Dezember hat sich Natalie Gliewe auch für Ungarn einiges vorgenommen.

Für sieben Nachwuchsspieler geht es bereits von Freitag bis Sonntag in die neue Saison des Jahres 2017. Für die Jahrgänge 2004 und jünger stehen in Budapest die Hungarian Mini Cadet Open auf dem Programm. Zu den Wettkämpfen haben 100 Mädchen und 118 Jungen aus 18 Nationen gemeldet. Auf dem Programm steht ein Teamwettbewerb sowie Einzelwettkämpfe. Für die hessische Delegation, die von Oliver Weber und Patrick Ruhland geleitet wird, sind im Einzel der U13 Vicky Jöckel, Sarah Rau, Sirui Shen, Sifan Sissi Pan und Natalie Gliewe dabei. In der U11 vertreten Hannah Krießbach und Brenda Rühmkorff die Farben des HTTV. Als Teams starten Vicky Jöckel/Sifan Sissi Pan, Natalie Gliewe mit der Litauerin Gerda Sisanovaite, Sarah Rau/Brenda Rühmkorff  und Hannah Krießbach/Sirui Shen.

Rolf Schäfer

Ressortleiter Medien

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

COVID 19 FAQ (Update 6.7.)

Wir haben eine Seite mit den meist gestellten Fragen rund um das Thema COVID 19 eingerichtet.

Partner und Sponsoren