Zum Inhalt springen

Turnierserie  

1. VR-Cup-Turnier des TSV 1975 Ulrichstein-Wohnfeld

Am Freitag, den 13.1.2017, führte der TSV 1975 Ulrichstein-Wohnfeld das erste und hoffentlich nicht letzte Turnier der VR-Cup-Serie durch.

Angetreten um zu testen, ob sich auch im hohen Vogelsberg TT-Spieler (Frauen waren leider nicht am Start) finden, die neben Spiel, Spaß und Leidenschaft auch die Strapazen auf sich nehmen, um sich in Hessens höchstgelegenem Städtchen in einem fairen TT-Wettkampf zu messen, waren die ausgeschriebenen Plätze schnell vergeben und die Organisation, verteilt auf mehrere Schultern, leicht zu händeln.

Trotz Schnee und Kälte konnte das Turnier pünktlich und mit nur 2 Ausfällen (krankheitsbedingt) gestartet werden. Schnell entwickelte sich neben den immer fairen Wettkämpfen ein reger Austausch, angefangen von TT-Materialfragen, Spielklassen und natürlich den Auswirkungen des Turniers auf den eigenen QTTR-Wert. 
Die gut drei Stunden verflogen  im Nu und man konnte sich noch mit einem kleinen Imbiss oder Getränk für die Heimfahrt stärken.


Das Feedback der anwesenden Teilnehmer war durchaus positiv, so dass die Planungen zur Durchführung eines weiteren VR-Cup-Turnieres begonnen haben.
 

Frank Groh, Ulrichstein-Wohnfeld

Aktuelle Beiträge

Personal/Hintergrund

„Niemals geht man so ganz“

HTTV-Vizepräsidentin und Bereichsleiterin Ingrid Hoos wechselt von der Geschäftsstelle in Watzenborn offiziell in den Ruhestand

Partner und Sponsoren